ImPulsTanz Festival 2021 - Ultima Vez: Premiere

Wilder Tanz, energiegeladene Körper, brachiale Szenen und atemberaubende Sinnlichkeit kennzeichnen die Werke von Wim Vandekeybus, der zu den einflussreichsten Choreografen der Gegenwart zählt. Immer wieder hat er sich mit dem Animalischen im Menschen auseinandergesetzt. Jetzt steuert er dieses Motiv in eine Darstellung der Verletzungen, die Kultur und Natur einander zufügen.
Volkstheater
1070 Arthur-Schnitzler-Platz 1

Ausstellung im Haus des Meeres - Wir und das Meer

Das Haus des Meeres eröffnet deshalb seine neue Ausstellung Wir und das Meer und möchte damit ein klares Statement setzen: Schützen wir, was wir lieben! Wir zeigen in einem kompletten Stockwerk des neuen Zubaus die faszinierende Unterwasserwelt nicht nur aus Sicht des weltweit bekannten Naturfilmpioniers Hans Hass, sondern auch aus jener eines Fisches unter einem der zahlreichen Müllstrudel.
Haus des Meeres
1060 Fritz-Grünbaum-Platz 1

VHS im Park - Bodywork im Arenbergpark

Dieses Ganzkörpertraining für mehr Fitness und Beweglichkeit beginnt mit einem Warm-up, dem ein intensiver Übungsteil zur Kräftigung und Dehnung aller Muskelgruppen folgt, Koordinations- und Beweglichkeitsübungen ergänzen das Programm. Ein Entspannungsteil rundet die Einheit ab. Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Bezirksvorstehung statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Tel. +43 1 891 74 103-000 oder per E-Mail.
LaWie Saal der VHS Landstraße Hauptstraße 96
1030 Landstraßer Hauptstraße 96/1
Schriftzug (c) Museum der Illusionen Wien

Museum der Illusionen

Hereinspaziert in die faszinierende Welt der llusionen!Wir werden deine Sinne täuschen und dich hinters Licht führen. Besuche uns und finde heraus, dass nichts so ist wie es scheint besonders im Museum der Illusionen! Erlebe das Unmögliche und besuche das außergewöhnlichste Museum von Wien an 365 Tagen im Jahr.
Museum der Illusionen
1010 Wallnerstraße 4
Das Gebäude KHM-Museumsverband

Kunsthistorisches Museum Wien

Das Kunsthistorische Museum in Wien zählt zu den größten und bedeutendsten Museen der Welt. In den reichen Sammlungen befinden sich Objekte aus sieben Jahrtausenden, von der Zeit des Alten Ägypten bis zum Ende des 18. Jahrhunderts. Besondere Schwerpunkte liegen in der Kunst der Renaissance und des Barock.
Kunsthistorisches Museum
1010 Burgring 5
Kind auf der Rodel (c) PHAT MTB  und  More GmbH

Sommerrodelbahn auf der Hohe-Wand-Wiese

Die Sommerrodelbahn auf der Hohen Wand Wiese in Wien bietet ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie.Mit der über 850 Meter langen Strecke und den vielen rasanten Kurven sowie dem Abschlusssprung sind Adrenalin und Nervenkitzel garantiert. Die knapp 100 Meter Höhenunterschied werden mit Spitzengeschwindigkeiten bis zu 40km/h überwunden.
Hohe-Wand-Wiese
1140 Mauerbachstraße 174-184

ImPulsTanz Festival 2021 - Marc Oosterhoff - Cie Moost: Premiere

Wie fein ist das: Mit verbundenen Augen, eine Zigarette rauchend, nach einem Trinkspiel (Whisky-Shots) die nackten Zehen zwischen aufgespannten Rattenfallen herumspielen lassen. Oder nachts die Fassade eines Hauses hinaufklettern und oben auf dem Dach balancieren! Ja, Rauchen kann echt tödlich sein. Doch Marc Oosterhoff geht das ewige Warnen, Verbieten und Absichern aller möglichen Risiken auf den Wecker, und er wehrt sich gegen die Restriktionen unseres Sicherheitsfimmels. In seinem Solo zwischen Tanz, Zirkus und Performance tut dieser Mann einige Dinge, die dem Publikum einigermaßen unter die Haut gehen dürften.
Das Schauspielhaus
1090 Porzellangasse 19
Turm mit Rutsche (c) MA 42

Wiener Wasserspielplatz Wasserturm

Am Wasserspielplatz Wasserturm wurde beim Eingang Windtenstraße eine Fläche mit Geräten ausgestattet, welche die Stärkung der körperlichen und geistigen Mobilität fördern. Durch spezielle Übungen können hier die wichtigsten Muskeln gezielt trainiert werden. Die eigens entwickelten Geräte und die spezielle Anordnung der Stationen laden zum Plaudern, Spielen, Bewegen und Spaß haben ein.
Wiener Wasserspielplatz Wasserturm
1100 Windtenstraße 3
Plakat (c) Ulrich Zinell, ImpulsTanz

ImPulsTanz Festival 2021

ImPulsTanz, das steht für Performances, Workshops, Research Projects und Social das allabendliche Musikprogramm. Hier trifft zeitgenössischer Tanz internationaler ChoreografInnen auf zukunftsweisende Produktionen von Newcomern, die in der Serie [8:tension] Young Choreographers' Series ihren festen Platz im Festival gefunden haben. Bei den Workshops nutzen jährlich mehrere tausend TeilnehmerInnen AnfängerInnen wie Profis die Chance, bei internationalen DozentInnen alle Facetten von Tanz studieren zu können.
Wien

Chocolate Museum Vienna

Das Chocolate Museum Vienna ist eine kreative und dynamische Oase reinster kulinarischer Freude. Unser Ziel ist es, junge und ältere Schokoladengenießer innerhalb der verschiedenen Stationen, die unsere Museumsbesucher erwartet, ebenso zu unterhalten wie auch weiterzubilden. Das Museum ist in 5 Stationen unterteilt: Geschichte: Entdecken Sie das interessante und geheimnisvolle Leben der alten Maya und Azteken, die den Kakaobaum und die in seinen Früchten versteckten Schätze entdeckten. Sie werden ebenso über die Rolle, die Kakao in der weiteren wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklung der Azteken spielte als auch über den Einfluss, den die spanischen Eroberer in Mexiko auf den Einfluss der Verbreitung von Kakao in der europäischen gehobenen Gesellschaft hatte.
Chocolate Museum Vienna
1020 Riesenradplatz 5
Film Festival am Wiener Rathausplatz  Film Festival 2021

Film Festival auf dem Wiener Rathausplatz

Beim Film Festival können Musikfans von Anfang Juli bis Anfang September unter freiem Himmel und vor traumhafter Kulisse kostenlos Kunst und Kultur von höchster Qualität genießen. Denn nicht nur das Programm besticht mit Top-Produktionen aus Oper, Operette, Klassik oder Pop- und Jazz-Konzerten, auch die technische Umsetzung ist mit einer 300 m Leinwand und einem exzellenten Soundsystem auf höchstem Niveau.
Rathausplatz
1010 Rathausplatz 1

VHS im Park - Qi Gong im Herderpark

Die acht Brokatübungen sind eine alte Art des bewegten Qi Gongs. Bei regelmäßiger Übung steigern sie das Wohlbefinden und wirken entspannend und gesundheitsfördernd. Weiters werden noch einige Gesundheitsübungen und Aufwärmübungen aus dem Tai Chi Chuan und der TCM unterrichtet. Die Übungen sind für alle Altersstufen geeignet. Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Bezirksvorstehung statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Tel. +43 1 891 741 110 00 oder per E-Mail.
Herderpark
1110 Herderpark
Menschen sitzen im Freien (c) Karl Valent

dotdotdot - Open Air Kurzfilmfestival

Am 25. Juli öffnet sich der lauschige Garten des Volkskundemuseum Wien für die 12. Ausgabe des Open Air Kurzfilmfestivals dotdotdot. An 15 Abenden jeden Sonntag, Montag und Dienstag werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens.
Volkskundemuseum Wien
1080 Laudongasse 15

Zirkuswoche "Manege frei!"

Pfarre Akkonplatz - Indoor und auf der Spielwiese. In der Zirkuswoche des Verein Zirkuswerkstatt in Kooperation mit dem Circus Luftikus/Verein JUVIVO kannst du die Freude am Zirkusmachen unter kompetenter Anleitung erleben: Balancieren, Einrad fahren, Jonglieren, Trapez-Artistik und weitere spannende Herausforderungen warten auf dich!Eine bunte Ausstellung über die Zirkusgeschichte Wiens und speziell des 15. Bezirks kannst du ebenfalls bestaunen.Zielgruppe: Kinder von 6 bis 14 Jahren. Auch tageweise zu besuchen.
Pfarre Akkonplatz
1150 Oeverseestraße 2C

VHS im Park - Stretch, Relax and Energy im Arenbergpark

Neben der Verbesserung der allgemeinen Beweglichkeit dient Stretching auch als Vorbeugung gegen chronisch fortschreitende Beweglichkeitseinschränkungen und kann sogar bestehende Muskel- und Gelenksbeschwerden lindern. Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Bezirksvorstehung statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Tel. +43 1 891 74 103-000 oder per E-Mail.
LaWie Saal der VHS Landstraße Hauptstraße 96
1030 Landstraßer Hauptstraße 96/1

Alsergrunder Kultursommer - Fremd bin ich Gekommen

Wien ist auch durch Einwanderung das geworden was es ist. Manche Menschen fürchten sich dennoch vor ''dem Fremden". Diese Furcht wird am besten durch persönliche Begegnung gelindert: Auf den Fußballkäfigen am Donaukanal, stellt die Fotografin Aleksandra Pawloff ca. 20 migrantische BewohnerInnen des Bezirks mit Portrait vor.
Roßauer Lände-Friedensbrücke
1090

ALBERTINA

Die ALBERTINA zählt zu den führenden Kunstmuseen Österreichs, das 365 Tage im Jahr geöffnet ist. 1776 gründete Herzog Albert von Sachsen-Teschen eine Grafiksammlung, die zusammen mit dem sie beherbergenden Palais 1919 als Museum für die Kunst von der Renaissance bis zur Gegenwart verstaatlicht wurde.
Albertina
1010 Albertinaplatz 1

ImPulsTanz Festival 2021 - Deborah Hazler / Angry Agnes Productions

Das Granteln, Schimpfen und Herumschreien ist so gnadenlos ins Eck gedrängt, dass es beinahe ausgestorben wäre, hätte sich hier nicht eine wütende Frau aufgelehnt und es gerettet. Hier wird die ganze Geschichte dieser Heldinnentat gezeigt: Die Wiener Performerin Deborah Hazler holt in Höchstform (und kunstmuskelschwellendem Kraftanzug) das Toben wieder zurück auf die Bühne.
Das Schauspielhaus
1090 Porzellangasse 19
Frau geschminkt mit Handschuhe (c) Filmarchiv Austria

Kino wie noch nie 2021 - Open Air im Augarten

Die 12. Ausgabe des Sommerkinos versucht, das Verbindende des Mediums Film wieder ins Zentrum zu rücken. Ab 1. Juli begeben wir uns wieder an 60 Abenden auf einen entdeckungsreichen Trip durch die ganze Bandbreite des österreichischen und internationalen Filmschaffens. Rund um die Welt führt das Programm, umfasst Hommagen an Frances McDormand und Krzysztof Kieslowski, eine Musikfilm-Reihe, Favorites der Viennale sowie eine Vielzahl an Previews und Premieren in Anwesenheit zahlreicher Filmschaffender.
Augarten - Eingang Obere Augartenstraße/Castellezagasse
1020 Obere Augartenstraße/Castellezagasse
Logo (c) Wiener Lustspielhaus

Das Wiener Lustspielhaus

Verliebt, verlobt, verheiratet, geschieden?! Das ganze Gefühlschaos können Sie ab Mitte Juli im Wiener Lustspielhaus wieder erleben. In alter Lustspielhaus-Tradition gibt es auch heuer ein Wiedersehen mit den legendären Strizziliedern von Adi Hirschal und Wolfgang Böck. Das komplette Programm entnehmen Sie der Homepage.
Am Hof
1010 Am Hof 1

VHS im Park - Yoga im Stadtpark Leberberg

Die sanften Körperübungen des Hatha Yoga trainieren in Verbindung mit gezielter Atmung Beweglichkeit, Muskelausdauer, Gleichgewicht und Haltung. In der offenen Gruppe können AnfängerInnen erste Erfahrungen mit Yoga sammeln, Fortgeschrittene haben die Möglichkeit, den eigenen Übungsweg zu vertiefen. Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Bezirksvorstehung statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Tel. +43 1 891 741 110 00 oder per E-Mail.
Stadtpark Leberberg
1110 Rosa-Jochmann-Ring 1

VHS im Park - Instagram, Twitter und Co im Steinbauerpark

Treffpunkt: Steinbauerpark: Tiefgarage Eingang - Seite Steinbauergasse. Bitte eigenes Smartphone mitnehmen! Voraussetzung: Computer-Grundkenntnisse. Sie erfahren, welche Kommunikationskanäle Instagram, Twitter sowie Facebook eröffnen und für welche Absenderinnen/Adressatinnen sie für private oder für Marketing-Zwecke interessant sind und vieles mehr! Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Bezirksvorstehung statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Tel. +43 1 891 741 12 000 oder per E-Mail.
Steinbauerpark
1120 Steinbauerpark S

Kultursommer Wien 2021 - Inge Kaindlstorfer: Talking Circle - Exploring the Variety of Distant Contact

Ort: Sportinsel. Wie finde ich Nähe zu Menschen in einer Entfernung von einem Meter und mehr? In einer lebendigen, konzentrierten Atmosphäre lassen wir unsere Körperimpulse fließen: Tanzend kommen wir ins Gespräch, rufen uns purzelnd zu, quatschen energievoll, zappeln, schnaufen und diskutieren schweigend miteinander. Die Tanzfläche wird zur Tanzarena mit verdichtetem Aktionsfeld, in dem unterschiedlichste menschliche Verbindungen zu Tage treten.
Donauinsel
1210 Donauinsel 2

Motorikpark Wien 10

Das rund 1.400 m großeBewegungsparadies lädt zumspielerischen Trainieren an mehr als10 Stationen ein. Von Ausdauer- undKraftübungsstationen bis hin zu Hindernissen, die Gleichgewicht und Geschickder Parkbesucher fordern und fördern.
Helmut-Zilk-Park
1100 Helmut-Zilk-Park P

Sommerkonzert - Johanna Rosa Falkinger, Johannes Fleischmann, Andreas Thaller

Zwischen New York und Wien bestand im vergangenen Jahrhundert ein vibrierendes, spannungsgeladenes Verhältnis, geprägt von Verlust und Gewinn, Flucht und Ankunft, Fremdsein und Heimatgefühl. Wie bewahrten die Künstler ihr europäisches Erbe, wie mussten sie sich der neuen Welt anpassen? Einen Anfang dieser Querbeziehungen bildet eine zentrale Figur der Musikgeschichte: Arnold Schönberg aus Wien. Werke von Akos Banlaky, Samuel Barber, Leonard Bernstein, Timna Brauer, Erich Wolfgang Korngold, Arnold Schönberg, Kurt Schwertsik, Richard Stöhr, Kurt Schwertsik, Andreas Thaller.
Arnold Schönberg Center
1030 Schwarzenbergplatz 6

Wien Museum Hermesvilla

Inmitten des ehemaligen kaiserlichen Jagdgebietes Lainzer Tiergarten liegt idyllisch eingebettet das "Schloss der Träume", wie Kaiserin Elisabeth ihre Villa einmal nannte. Kaiser Franz Joseph machte sie ihr zum Geschenk, in der Hoffnung, seine reisefreudige Frau damit öfter in Wien halten zu können. In fünfjähriger Bauzeit schuf der bekannte Ringstraßen-Architekt Carl von Hasenauer diesen für viele romantische Landhäuser des Großbürgertums beispielgebenden Bau. Ihren Namen gab der Villa die im Garten stehende Statue "Hermes als Wächter".
Wien Museum Hermesvilla
1130 Lainzer Tiergarten T

Ho Rui An. The Ends of a Long Boom

The Ends of a Long Boom ist die erste Einzelausstellung des in Singapur lebenden Künstlers Ho Rui An in Europa. Sie umfasst sowohl Videoinstallationen aus jüngeren Werkgruppen des Künstlers als auch neue Arbeiten, die für diese Ausstellung entstanden sind.In The Ends of a Long Boom untersucht Ho vor allem die komplexen Verzweigungen der spätkapitalistischen Ideologie in den Medien und der kulturellen Produktion. KuratorIn Anne Faucheret.
Kunsthalle Wien Karlsplatz
1040 Treitlstraße 2

Run and Fun PLUS

Hier kommt die Kursversion für die Geübten und ambitionierten LaufsportlerInnen. Laufen hält nicht nur fit und gesund, sondern kann noch viel mehrIhr habt Interesse daran eure Leistung zu steigern? Dann seid ihr hier richtig. Gemeinsam mit Langstreckenläufer Jan Duk von Union Sportfreunde Kinder könnt ihr bei Tempolauf und Intervalltraining so richtig Gas geben.
Türkenschanzpark
1180 Türkenschanzpark T
Tel Aviv Beach Wien  Tel Aviv Beach

Tel Aviv Beach 2021

Oriental summer. Füße im Sand. Cocktail in der Hand.Zugegeben, am liebsten würden wir den ganzen Sommer am Strand in Tel Aviv verbringen. Deshalb haben wir den Tel Aviv Beach einfach nach Wien geholt. Anfangs Geheimtipp, mittlerweile beliebter Hot Spot. Bis September kann man sich hier am Donaukanal einfach treiben lassen. Dazu servieren wir orientalische Köstlichkeiten, bunte Cocktails und namhafte DJs. Die Terrasse lässt sich für Veranstaltungen buchen und bietet einen der schönsten Sonnenuntergänge Wiens.
Tel Aviv Beach am Donaukanal
1020 Obere Donaustraße 65

Kultursommer Wien 2021 - Mani Obeya: Tap Dance

Ort: Sportinsel. Mani begann seine Tanzkarriere mit Stepptanz, den er erst in England und dann in den USA erlernte. Seine Liebe zu diesem Tanzstil prägte seine lange und sehr vielseitige Tanzkarriere. Seine einfache und spielerische Herangehensweise an Rhythmusgefühl sorgt für eine stresslose, Spaß bringende Erfahrung. Bring deine Steppschuhe mit, falls du welche hast. Wenn nicht, reichen auch herkömmliche Schuhe.
Donauinsel
1210 Donauinsel 2
Plakt mit den KuenstlerInnen (c) Tanztheater

TheaterFlucht- Das Tanz-und Theaterprojekt für Mädchen und junge Frauen

In seiner 9. Ausgabe bringt TheaterFlucht diesen Sommer wieder Mädchen und junge Frauen mit und ohne Fluchterfahrung in einem einwöchigen Tanz- und Theaterprojekt zusammen. Während der kreativ-künstlerischen Woche wird getanzt, gespielt, improvisiert, gelacht, gebastelt. Gemeinsam kreieren die Teilnehmerinnen und die Künstlerinnen eine Abschlussperformance, die am letzten Projekttag dem Publikum im öffentlichen Raum an verschiedenen Orten gezeigt wird.
Musisches Zentrum Wien
1080 Zeltgasse 7

Saxophonkonzert im 48er-Tandler

Ein herzerfrischendes Sommerkonzert findet am 3. August von 19 bis 20 Uhr kostenlos im 48er-Tandler statt. Es erwarten Sie unvergessliche Melodien aus der Big Band-Ära 1910 bis 1970 von Glenn Miller, Count Basie, Fats Waller über Louis Prima und Scott Joplin bis hin zu George Gershwin u.v.a.
48er-Tandler
1050 Siebenbrunnenfeldgasse 3

Die Kunst der Form: 25 Jahre Bildhauerkunst RW

Skulpturen, Plastiken und Reliefs auf über 600 m2: Reinhard Winter, einer der großen österreichischen Meister der klassischen Bildhauerei, begeht 2021 sein 25-jähriges Meister-Jubiläum mit einer großen Werkschau in Wien. Die Ausstellung beinhaltet eine persönliche Führung durch Galerie, Ateliers und Skulpturengarten. Das Berühren der Objekte ist ausdrücklich erwünscht. Der Besuch ist - mit Anmeldung und unter Einhaltung der jeweils geltenden Corona-Schutzmaßnahmen - jederzeit möglich.
das arteum
1170 Schultheßgasse 8
Foto eines Künstlers (c) Kunst Haus Wien

Elfie Semotan - Haltung und Pose

Anlässlich ihres 80. Geburtstags würdigt das Kunst Haus Wien die große österreichische Fotografin Elfie Semotan mit einer umfangreichen Retrospektive. Semotans Leidenschaft für die Kunst spiegelt sich auch in den vielen KünstlerInnenporträts wie Louise Bourgeois, Raymond Pettibon, Franz West, Marina Abramovic und Bruno Gironcoli u.v.m. von denen Semotan eindringliche Porträts schafft.
Kunst Haus Wien. Museum Hundertwasser
1030 Untere Weißgerberstraße 13

VHS im Park - Spanisch auf der Wiese in Liesing

Treffpunkt: bei der Parkplatzwiese. Frischen Sie Ihre Spanischkenntnisse in angenehmer, lockerer Atmosphäre zu Themen wie Essen, Reisen und Kultur auf. Für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen. Bitte eine Decke oder sonstige Unterlage zum Sitzen auf der Wiese mitnehmen. Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Bezirksvorstehung statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Tel. +43 1 891 741 230 00 oder per E-Mail.
Volkshochschule Liesing
1230 Liesinger Platz 3
leere Telefonzelle (c) WUK

Ausstellung: Hanna Besenhard - Jollydays

Kunstzelle im WUK-Hof. Ausbrechen in den wohlverdienten Wochenendausflug. Beschleunigt von der Konsumgesellschaft wird persönlicher Genuss und Entspannung zum Ausgleich vom urbanen, schnellen Alltag. Die profitorientierte Welt und die von Medien geprägte ichbezogene Lebensvorstellungen formen das Bedürfnis, kurzzeitig zu entfliehen. Beim Wieder-nach-Hause-kommen funktioniert man wieder besser. Dieser eskapistische Trend, der Genuss und Entspannung woanders als Glück stilisiert, wird in der personifizierten Kunstzelle zur theatralischen Intervention. Sie manifestiert sich über drei Phasen. Nachdem die Zelle beschließt, für die Dauer einer Ausstellung auf Urlaub zu gehen, hinterlässt Sie eine geschriebene Nachricht im WUK, auf welcher Sie sich vorübergehend als "fortgegangen" erklärt. Nach einer Woche sendet sie eine Postkarte ins WUK, um ihr Glück zu teilen. Beim Versuch, sich selbst zu finden, wird die Zelle eine Reflexion menschlicher Wiedersprüche.
WUK - Werkstätten- und Kulturhaus
1090 Währinger Straße 59

Theater am Spittelberg - Sommerbühne

Die Sommerbühne ist das Herzstück des 2003 von Nuschin Vossoughi mit neuem Konzept wieder eröffneten und 2010 durch die Stadt Wien umfassend sanierten Theaters am Spittelberg in Wien-Neubau. Schon durch seinen Standort in einem der ursprünglichsten Viertel der Stadt und durch seine wechselvolle Geschichte als einstiges Jura-Soyfer-Theater und volksnahe Pawlatschen-Bühne stellt das Theater am Spittelberg ein Wiener Original dar.
Theater am Spittelberg Sommerbühne
1070 Spittelberggasse 10

VHS im Park - Abendymnastik im Arne-Karlsson-Park

Die Gesundheitsqymnastik mobilisiert sanft unbeweglich gewordene Körperpartien und kräftigt und dehnt vernachlässigte Muskelgruppen. Durch die Sensibilisierung für koordinierte Bewegungsabläufe und bewusste Atmung sorgt sie für ein rundum lebendiges Körpergefühl. Mit schonenden Übungen werden Haltung und Beweglichkeit verbessert. Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Bezirksvorstehung statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Tel. +43 1 891 741 090 00 oder per E-Mail.
Arne-Carlsson-Park (Währinger Straße/Ecke Spitalgasse)
1090 Währinger Straße 52
Schriftzug (c) Technisches Museum Wien

Technisches Museum Wien

Das Technische Museum Wien blickt als eines der ältesten Technikmuseen auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurück. Das Technische Museum Wien bietet auf einer Fläche von etwa 22.000 m Raum für interessante Einblicke in die Welt der Technik. Durch einzigartige Exponate von der Vergangenheit bis in die unmittelbare Gegenwart wird das Haus zum Schauplatz spannender technischer Entwicklungen.
Technisches Museum
1140 Mariahilfer Straße 212

Grätzloase Hali Gali

Zwischen VHS und Volksschule in der Galileigasse steht ab Sommer 2021 die Grätzloase Hali Gali. Der Ort steht allen offen, die hier spielen, lernen, singen, garteln oder sich treffen wollen. Das Projekt ist gefördert durch die Bezirksvertretung Alsergrund, den Verein Grätzloase, die Lokale Agenda am Alsergrund und den Elternverein Galileigasse.
Öffentliche Volksschule Galileigasse
1090 Galileigasse 5

ImPulsTanz Festival 2021 - Kaori Ito + Theo Touvet / Hime Company

Soviel ist sicher: Hier eröffnet sich die Möglichkeit einer Expedition ins Reich der Liebe. Wir versuchen, vor dem Publikum möglichst so viel von uns preiszugeben wie vor jemandem, den wir lieben. Die ZuschauerInnen werden in zwei Gruppen geteilt. Die eine folgt Kaori Ito, die andere Tho Touvet, dem zuletzt an der Wiener Staatsoper umjubelten Puck in Benjamin Brittens A Midsummer Nights Dream.
Theaterverein Odeon
1020 Taborstraße 10

Motorikpark Wien 22

Der 21.000 m große Motorikpark in derDonaustadt verfügt über mehr als 100 neuartige und teils speziell für die Stadt konzipierte Geräte, die sich in 23 unterschiedlichste Gerätestationen mit verschiedensten Übungselementen aufgliedern.
Motorikpark Wien 22
1220 Süßenbrunner Straße 101

Ordnung : Unordnung

Internationale Gruppenausstellung mit Marie-France Goerens, Viktor Hulik und Jesse Willems. Soft-Opening am 29. Juni von 14 bis 21 Uhr. Text zur Ausstellung: Dr. Silvie Aigner, Chefredakteurin PARNASS. Das Spannungsfeld zwischen Ordnung und Unordnung begründet sich in dem Reiz von Harmonien. Harmonie ist in der Evolution, die nach Symmetrie strebt, sie jedoch nie vollendet, die treibende Kraft.
ZS art KunstRaum Galerie
1070 Westbahnstraße 27-29/2/6

Haus der Musik - Das Klangmuseum

Das Haus der Musik ist ein modernes, interaktives Klangmuseum in der Wiener Innenstadt. Die interaktiven Ausstellungsbereiche im Haus der Musik bieten neue, innovative Zugänge zum Thema Musik. Ein einzigartiges, musikalisches Erlebnis in einer didaktisch modernst aufbereiteten Schau. 1. Etage Wiener Philharmoniker - 2. Etage Sososphere - 3. Etage - Die großen Meister - 4. Etage virto/stage.
Haus der Musik - Das Klangmuseum
1010 Seilerstätte 30

Pilates im Garten des Palais Schönburg

Zentrale Elemente sind Atmung, Konzentration, Bewegungsfluss und die präzise Ausführung der Übungen, welche vor allem auch die tiefliegenden Muskeln trainieren. Kraft und Beweglichkeit, Balance und Haltung sind die Ziele dieses wirkungsvollen Trainings. Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Bezirksvorstehung statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Tel. +43 1 891 741 050 00 oder per E-Mail.
Palais Schönburg
1040 Rainergasse 11
Plakat (c) Frauen bauen Stadt

Frauen Bauen Stadt

Im Rahmen der Open-Air-Ausstellung "Frauen Bauen Stadt" holen die beiden KuratorInnen Katja Schechtner und Wojciech Czaja 18 Architektinnen, Stadtplanerinnen, Städtebauerinnen, Landschaftsarchitektinnen und Künstlerinnen aus aller Welt vor den Vorhang und präsentieren ihre Projekte, ihr urbanes Vermächtnis und ihre Ideen für die Stadt von morgen auf dem Wangari-Maathai-Platz in aspern Seestadt.
Wangari-Maathai-Platz
1220 Wangari-Maathai-Platz 1
Beachclub am Donaukanal  Blumenwiese

BLUMENWIESE - Der Beachclub

Höhe Obere Donaustraße 100. Auch wenn Wien nicht am Meer liegt, wir wollen, dass du aus dem Alltag ausbrichst. Lache, plaudere, feiere oder schütte dein Herz aus, sei glücklich. Genieß den Sommer.Nimm einen Schluck von einem unserer leckeren Cocktails. Oder genieß dein frisch gezapftes Bier aus dem Tank.Lust auf etwas Leichtes? Oder willst du in einen saftigen Burger beißen? Hungrig gehst du bei uns sicher nicht nach Hause. Sieh dir den Sonnenuntergang an und warte bis der Mond aufgeht. Entspann dich + sei frei.
BLUMENWIESE Beachclub - Restaurant - Bar
1020 Donaukanal

Kino am Dach 2021

Über drei Monate hinweg werden Filme aus allen Genres gezeigt: international-preisgekrönte Neuheiten, österreichische Produktionen, Science-Fiction Blockbuster und romantische Filmklassiker. Beim höchstgelegenen und am längsten dauernden Freiluftkino der Stadt findet jede/jeder den passenden Film. Tickets sind heuer nur online erhältlich.
Bücherei Wien - Hauptbücherei
1070 Urban-Loritz-Platz 2A

VHS im Park - Abendymnastik im Arne-Karlsson-Park

Die Gesundheitsqymnastik mobilisiert sanft unbeweglich gewordene Körperpartien und kräftigt und dehnt vernachlässigte Muskelgruppen. Durch die Sensibilisierung für koordinierte Bewegungsabläufe und bewusste Atmung sorgt sie für ein rundum lebendiges Körpergefühl. Mit schonenden Übungen werden Haltung und Beweglichkeit verbessert. Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Bezirksvorstehung statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Tel. +43 1 891 741 090 00 oder per E-Mail.
Arne-Carlsson-Park (Währinger Straße/Ecke Spitalgasse)
1090 Währinger Straße 52

Wo "spechtelts" in Wien?

Zur Erforschung der Wiener Vogelwelt sind alle Menschen herzlich eingeladen, sich an den wienweiten Zählungen zu beteiligen. Im März erreicht die Balzzeit der heimischen Spechte ihren Höhepunkt. Dann sind ihr Trommeln und die einprägsamen Balzrufe nicht zu überhören. Halten Sie Augen und Ohren offen und melden Sie Ihre Specht-Beobachtungen - in den Wiener Wäldern wie auch in Gärten und Parks. Nicht weniger als neun verschiedene Spechtarten brüten in Wien.
Wien
Badeschiff Wien (c) WienTourismus/Christian Stemper

Badeschiff 2021

Essen + Trinken Ein Tisch mit freier Sicht aufs Wasser. Am Hauptdeck unter transparentem, aufkurbelbarem Dach, am Sonnendeck noch näher am Himmel. Die Küche grillt und füllt die Vitrine und am Festland gibt's bei Sonne Steckerlfisch und Eis. Schwimmen Baden am Schiff ist schwimmen am Donaukanal. Im Herzen der Stadt. Der Badeschiff Laderaum befindet sich unter Deck am Badeschiff Wien und ist an Veranstaltungstagen ab 22.00 Uhr geöffnet.
Laderaum am Badeschiff
1020 Donaukanal

Rückenfit im Garten des Palais Schönburg

Bewegungsmangel und einseitige Belastungen führen oft zu Verspannungen und Rückenbeschwerden. Die Kräftigungs-, Dehnungs- und Beweglichkeitsübungen stärken die Muskulatur, fördern die Beweglichkeit und führen zu einer besseren Körperhaltung. Regelmäßiges Training trägt zur Gesunderhaltung Ihres Rückens bei. Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Bezirksvorstehung statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Tel. +43 1 891 741 050 00 oder per E-Mail.
Palais Schönburg
1040 Rainergasse 11

VHS im Park - Urbane Fotografie im Liechtensteinpark - Bildaufbau und Komposition

Treffpunkt: vor dem hofseitigen Hauptportal des Schlosses. Fotografieren perfektionieren! Mit Kursleiter Herbert Schwarz, Absolvent des Diplomlehrgangs der Prager Fotoschule und Betreiber der Fotogalerie "Herbert Schwarz" in 1100 Wien. Bei jedem Termin wird ein anderes Thema bearbeitet. Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Bezirksvorstehung statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Tel. +43 1 891 741 09-000 oder per E-Mail.
Liechtensteinpark
Liechtensteinpark
Boot im Wasser (c) MA 49

Exkursion Wiener NationalparkBoot

Das Wiener NationalparkBoot bietet allen Naturbegeisterten die einmalige Chance, die Lobau im Rahmen eines Halbtagesausfluges hautnah zu erleben. Das NationalparkBoot führt entlang des Wiener Donaukanals in die Lobau. Bei der Anlegestelle Lobau wartet eine fachkundige Exkursionsleitung. Im Rahmen einer etwa einstündigen Schnupperwanderung wird das sensible Ökosystem Wasserwald näher gebracht. Anmeldung unter Tel.: +43 1 4000-49 495 oder per Email.
Salztorbrücke
1010 Salztorbrücke 102