© Facebook / Theater im Park

Ersatz für 18.09.20 (Globe)! Alex Kristan - Lebhaft

Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre“ als Ursprung des großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum Ungehorsam und Rebellentum wird, ja zum Leben ohne Limit, dann wird’s lebhaft! – „Make Rotzpipn great again“. Wer oder was genau ist eigentlich „der Mainstream“? Und warum eigentlich nicht die chinesische Lebensweisheit übernehmen? Wenn gestern angeblich wirklich alles besser war, warum nicht heute leben als gäbe es kein Morgen? Yin und Yang ins Ungleichgewicht bringen. Raus aus dem Hamsterrad und rein in die Achterbahn. Einmal wirklich sagen, was man denkt. Keine Zeit für Kompromisse. Einmal ohne Fahrradhelm mit dem E-Bike glühen. In den Aufwachraum des Krankenhauses einen Kalender von 2028 hinhängen. Nicht fragen. Machen. Wenn die Pflicht ruft, sagen Sie ihr, sie rufen zurück. Das kleine Problem an der entfesselten Lebensart: Gesetze kennen sehr wohl ein Morgen. Und so verbringt Alex Kristan nun eine Resozialisierungsnacht auf Staatskosten – dank mildem Richterurteil hat das Publikum aber uneingeschränktes Besuchsrecht. Natürlich sind auch Kristans diverse Alter Egos und Parodien wieder mit von der lebhaften Partie und mengen sich in diesen Käfig voller Narren. Und: sind wir in Wahrheit nicht alle irgendwo irgendwie verhaftet? Für Alex Kristan gilt in jedem Fall die Frohmutsverschuldung. Er beherrscht den einzig wichtigen Tanz. Den aus der Reihe.
Theater im Park
am Belvedere Wien, 1030
© Facebook / Orpheum Wien

Alfred Dorfer – „und…“

verschoben vom 06.05.2020 - bereits gekaufte Karten behalten Ihre Gültigkeit Wie wird es jetzt weitergehen, fragt er sich? Ein Umzug in eine andere Wohnung hat Bewegung in das Leben von Alfred Dorfers Bühnenfigur gebracht. Das Ausmisten der alten Wohnung bringt Dorfer mit Beiläufigkeit auf überraschende Gedanken. Er stellt fundamentale Fragen und schüttelt dabei Pointen aus dem Ärmel. Alfred Dorfer zeigt in seinem siebenten Soloprogramm Momentaufnahmen vom Aufbrechen und Ankommen und präsentiert dem Publikum ungewöhnliche Zusammenhänge, während er viele Themen des Lebens aufgreift, von Alltagsphänomenen und Zeitgeisterscheinungen bis politischen Tatsachen. Virtuos und scharfzüngig agiert er in den erdachten Parallelwelten und bringt von ihm dargestellte Figuren als Partner auf die Bühne, wobei er mit Rollen und Perspektiven spielt. Bei aller Leichtigkeit und ausdrucksstarker Komik verliert Dorfer nie den Blick für die Realität. Temporeiches und inhaltlich sehr komplexes Ein-Mann-Theater. Der Wiener Alfred Dorfer zählt zu den wichtigsten Satirikern und Autoren im deutschen Sprachraum, den er als seine Bühne begreift. Ausgezeichnet wurde Dorfer u.a. mit dem Deutschen sowie dem Bayerischen Kabarettpreis, dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Schweizer Cornichon. Foto Credit: www.peterrigaud.com
Orpheum Wien
Steigenteschgasse 94 b, 1220 Wien, Österreich
© Facebook / Weberknecht

Sun Day Sound Division

••●🔥●•• SUN DAY SOUND DIVISION / So, 20.09.2020 ••●🔥●•• ••●● ॐ FISCHMEHL ॐ ●●•• ►► Psytribe Records USA, Psychedelic Living Room ◄◄ http://www.soundcloud.com/fischmehl ☀ Vienna-Graz ☀ ••●● ॐ DARTH MOGLI ॐ ●●•• ►► Squamata Records, Screaming Bonsai ◄◄ https://soundcloud.com/darthmogli ☀ St. Pölten ☀ ••●● ॐ OBLIX ॐ ●●•• ►► Psychedelic Living Room ◄◄ https://www.facebook.com/OBLIXPSY ☀ Iran ☀ ••●● ॐ AND FRIENDS ॐ ●●•• ► Unkostenbeitrag: 5€ ► Birthday Package: Free Entry for 5 people ► Bier 0,30l um 2,20€ ► Wodka Mango /Erdbeer 1,20€ ► Lambda Labs Sound System ☀ Webeknecht, Lerchenfelder Gürtel 49 ☀
Weberknecht
Lerchenfeldergürtel 49, 1160 Wien, Österreich
© Facebook /

Pyjama Brunch x Motto

Food, drinks & fine tunes all day long jeden Samstag & Sonntag ab 11 Uhr Come in your favorite Pyjamas Modernste HEPA Virenfilter und Ionisatoren sorgen auch Indoor für saubere Luft. #brunchharder table reservations: www.motto.wien +43 1 587 06 72 DJs & Clubs im September & Oktober 2020 Jeden Samstag und Sonntag ab 12 Uhr Mittag So, 20.09.20 – Goodies & Oldies by DJ Lucy Mc Evil Sa, 26.09.20 – Club Malefiz mit DJ J’Aime Julien So, 27.09.20 – Anna Ullrich Sa, 03.10.20 – Club Rhinoplasty mit DJ Andy Reiter So, 04.10.20 – Schlaflos mit DJs Max Wanderer & Paco Di Bango Sa, 10.10.20 – Grüß Dich Bussi Bussi Club So, 11.10.20 – The Tiger Kings mit DJs Apua Carera & Stipo Exotic Sa, 17.10.20 – Grüß Dich Bussi Bussi Club reloaded So, 18.10.20 – VOGA meets Motto mit DJs Dan&Metino Sa, 24.10.20 – Club Malefiz mit DJ J’Aime Julien So, 25.10.20 – Club Aníce Sa, 31.10.20 – Puppenhouse Halloween Edition mit DJs Anna Ullrich & JOANiSH So, 01.11.20 – The Walking Dead mit DJs Apua Carera & Stipo Exotic
Veranstaltungslink
© Facebook / Posthof - Zeitkultur am Hafen

Familie Lässig: Im Herzen des Kommerz - Posthof Linz

Zur Rettung des Rock'n'Roll und zur Wiedererlangung der Meinungsführung covern, rühren, toben die "Lässig-Singers" munter fort und - "plaudern über Pop und die Welt" (Standard). Zusammen spielen sie alles von AC/DC und Georg Danzer bis Element of Crime und Funny van Dannen über André Heller, Rio Reiser und Mondscheiner bis hin zu Simon&Garfunkel und The Who. Immer öfter mischen sich aber auch Eigenkompositionen ins Programm. Und in den Worten zwischen den Liedern steckt viel Wahres und natürlich Unterhaltsames. www.familielaessig.com Musikkabarett | Mittlerer Saal (num. Sitzpl.) | € 17/20/23, Steh 12 TICKETS ONLINE + weitere Infos: www.posthof.at/programm/programm/article/familie-laessig-4 Weiterer VVK: Posthof Ticket Service (Di-Fr 15-19 Uhr, Tel: 0732/781800, kassa@posthof.at), Brucknerhaus, Veritas, oö. Raiffeisenbanken, oeticket
Posthof - Zeitkultur am Hafen
Posthofstraße 43, 4020 Linz, Österreich

Kein Erbarmen!

Performances, Filme, Lieder, Brandreden, Interviews und Streitgespräche. Wodurch Armut angerichtet wird, warum es sie überhaupt noch immer gibt und wie sie abzuschaffen wäre, ist das gemeinsame Thema des jeweils ersten Teils der 28 Abende des sirene-Operntheater-Projekts zur Verbesserung der Welt. Wir sehen einen Film aus der Klangforum-Produktion Happiness Machine, hören ein Lied von Georg Kreisler und sprechen miteinander über die Ursachen des Elends der Welt.
F23.wir.fabriken KULTUR
1230 Breitenfurter Straße 176
Mensch mit Mund-Nasenschutz (c) Wien Museum, Elodie Grethen

Face It! - Porträts aus dem Frühjahr 2020

Frühjahr 2020: Innerhalb kürzester Zeit verändert sich unser Leben durch Covid-19 radikal. Wir begegnen einander im Alltag auf Distanz, nehmen unsere Umwelt anders wahr. Im Auftrag des Wien Museums hält die Fotografin Elodie Grethen das sichtbarste Zeichen der Pandemie das Tragen von Gesichtsmasken fest und porträtiert Menschen mit Mund-Nasen-Schutz für die Museumssammlung.
Wien Museum Karlsplatz
1040 Karlsplatz 8

Dieter Kaufmann - Wie klingt der sechste

Das Bezirksmuseum Mariahilf präsentiert im Rahmen der Wiener Bezirksfestwochen: Wie klingt der sechste - Komponisten aus dem 6. Wiener Gemeindebezirk. Mit: Elisabeth Sykora, Sopran/Flöte; Gunda König, Stimme; Elena Denisova, Violine; György Gulys Nagy, Viola; Alenka Piotrowicz, Violoncello; Dieter Kaufmann, Klangregie. Bitte beachten Sie, dass Epidemie-bedingt nur 25 Sitzplätze schachbrettartig besetzt sein dürfen!
Bezirksmuseum Mariahilf
1060 Mollardgasse 8

[Alien] Star Dust

Sonderausstellung im Saal 6 des NHM Wien. [Alien] Star Dust, eine Installation der Medienkünstlerin Victoria Vesna, ist eine ortsspezifische immersive Kunsterfahrung. Sie lässt Besucherinnen und Besucher in eine computergenerierte Welt eintauchen und vermittelt den Eindruck, dass Meteoriten und Mikrometeoriten aus vielen Dimensionen auf unseren Planeten fallen.
Naturhistorisches Museum
1010 Burgring 7
Lokal (c) summerstage KulturveranstaltungsgmbH

summerstage 2020

Wenn die Temperaturen wieder steigen eröffnet Wien's Klassiker unter den Outdoor Locations - die summerstage. Ab Mai darf auf der Bühne der heißen Jahreszeit wieder gegessen, getrunken, gestaunt und gesportelt werden. Wie immer startet zuerst die Terrasse direkt am Donaukanal in die Sommersaison.
summerstage
1090 Roßauer Lände 17
Picknick-Box (c) impacts

Genuss am Cobenzl

Picknick im Weinberg! Das Weingut Cobenzl und impacts Catering laden zum "Genuss am Cobenzl" mit nachhaltigen Picknick-Boxen voller österreichischer Delikatessen mitten in die Wiener Weinberge ein. Von Mittwoch bis Sonntag und an Feiertagen kann jetzt den ganzen Sommer lang mitten im Grünen geschlemmt werden. Mit viel Platz, noch mehr frischer Luft und natürlich den schönsten Sonnenuntergängen in ganz Wien!
Genuss am Cobenzl Picknick-Fläche
1190 Am Cobenzl 96

Julia und Romeo - dumm gelaufen

Caroline Athanasiadis, die griechische Hälfte der Kernölamazonen und Erich Furrer, die Schweizer Schokoladen-seite des Comedy Duos Benesch-Furrer, bedienen sich mit rasanter Zunge und gnadenlosem Humor an der wohl missverständlichsten Beziehungskatastrophe. Dumm gelaufen ist es nicht nur für Julia und Romeo, sondern ebenso für die beiden Vollblut Komödianten, die zu zweit um ihr Leben spielen, tanzen und singen und dabei im Sekundentakt in sämtliche Rollen schlüpfen inklusive Social Distancing!
Komödie am Kai
1010 Franz-Josefs-Kai 29

Den Festival Sommer im Hard Rock Cafe nachholen

Das Hard Rock Cafe Vienna holt noch bis zum 25. September den Festivalsommer nach. Bei guter Musik, einem köstlichen Festival Menü und Cocktails zu Happy Hour Preisen lässt sich mit Freunden, die man normalerweise beim Nova Rock oder dem Frequency Festival getroffen hätte, mitten in der Wiener Innenstadt eine super Zeit verbringen. Beim Festival Menü kann aus 10 Snack- und Fingerfood Speisen wie Guacamole mit Chips, Mac + Cheese Fries, Sliders, Tacos oder Honey Soy Wings gewählt werden.
Hard Rock Cafe Vienna
1010 Rotenturmstraße 25

37. Donauinselfest 2020 - GANZ WIEN

Der dif20 Tourbus bringt täglich unangekündigte Pop-up-Acts in die Wiener Grätzel. Als Locations dienen Straßen, Plätze, Parks, aber auch Betriebe der DIF-PartnerInnen. Parallel dazu tourt ein dif20 Tourbike für Kinder durch die Bezirke. In Parks und Bädern wird es den kleinen Donauinselfest-Fans Shows und Mitmachstationen mit Zirkus, Basteln, Akrobatik und vielem mehr bieten. Für den 19. und 20.9.2020 wird auf der Donauinsel die traditionelle Festbühne aufgebaut, um dort insgesamt drei Shows zu spielen vor der dann höchstzulässigen Anzahl an Besucherinnen und Besuchern (aus heutiger Sicht 1.250 bei Vorliegen eines Sicherheitskonzepts).
Wien
Haus der Musik  Haus der Musik/Inge Prader

Haus der Musik - Das Klangmuseum

Das Haus der Musik ist ein modernes, interaktives Klangmuseum in der Wiener Innenstadt. Die interaktiven Ausstellungsbereiche im Haus der Musik bieten neue, innovative Zugänge zum Thema Musik. Ein einzigartiges, musikalisches Erlebnis in einer didaktisch modernst aufbereiteten Schau. 1. Etage Wiener Philharmoniker - 2. Etage Sososphere - 3. Etage - Die großen Meister - 4. Etage virto/stage.
Haus der Musik - Das Klangmuseum
1010 Seilerstätte 30
Motorikpark (c) Motorikpark Wien

Motorikpark Wien 22

Der 21.000 m große Motorikpark in derDonaustadt verfügt über mehr als 100neuartige und teils speziell für die Stadtkonzipierte Geräte, die sich in 23 unterschiedlichste Gerätestationen mit verschiedensten Übungselementen aufgliedern. Zusätzlich gibt es einen 600 m langen Laufparcours. Dieser Motorikpark unterscheidet sich durch sein Angebot an Geräten und Bewegungsmöglichkeiten für alle Altersgruppen und in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen deutlich von anderen Aktiv-Parks der Stadt.
Motorikpark Wien 22
1220 Süßenbrunner Straße 101
Tiger springt (c) Nick Nichols

WILD - Fotografien von Michael "Nick" Nichols

In den Sonderschauräumen im Hochparterre. Manchen gilt er als der Indiana Jones der Fotografie. Andere sind der Ansicht, ohne ihn wäre die Tierfotografie heute nicht das, was sie ist. Er versenkte sich ganz in seine Arbeit und verbrachte jeweils mehrere Monate damit, den Tieren so nah wie möglich zu kommen und ihre Lebensweise und ihre Reviere kennenzulernen.
Naturhistorisches Museum
1010 Burgring 7
Logo (c) Blaufuss Gastronomie GmbH

Strandbar Herrmann 2020

Die Öffnungszeiten sind wochentags von 14 Uhr bis 01 Uhr und am Samstag/Sonntag/Feiertag von 10 Uhr bis 01 Uhr. Das Team der Strand-Kantine serviert heuer frische Bowls, knusprige Pizza und saftige Burger.
Strandbar Herrmann
1030 Herrmannpark
Strand Baggerschaufel (c) Genoveva Kriechbaum

Nach uns die Sintflut

Nach uns die Sintflut heißt die große Herbstausstellung des KUNST HAUS WIEN, die mit den Mitteln der Kunst die Dringlichkeit des Themas aufzeigt. 21 österreichische und internationale Künstlerinnen und Künstler veranschaulichen durch Fotografie und Video die ökologischen Auswirkungen unseres wachstumsorientierten Wirtschaftssystems.
Kunst Haus Wien. Museum Hundertwasser
1030 Untere Weißgerberstraße 13

Klimt zum Frühstück

Schausammlung. Folgen Sie Gustav Klimts Passion und genießen Sie Kaisermelange, Gugelhupf und ausgewählte Köstlichkeiten im prachtvollen Ambiente des Oberen Belvedere. Anschließend entführen wir Sie in die Zeit um 1900 und machen Sie mit Leben und Werk des genialen Ausnahmekünstlers Klimt vertraut.
Oberes Belvedere
1030 Prinz-Eugen-Straße 27

Alsergrunder Konzertpicknicks

Die Alsergrunder Konzertpicknicks sind eine Konzertreihe in den Parkanlagen des Alsergrunds im Rahmen des Alsergrunder Kulturherbsts. Getreu dem Motto des Kulturherbstes Klima Kunst rein akustisch, ohne Strom, ohne Tonanlage, ohne Lichtanlage, ohne Bühnenaufbau. In der Natur mit der Natur. Konzerte für entspannte Sonntag-Nachmittage im Arne-Carlsson-Park und im Sigmund Freud Park. Ein entschleunigter Nachmittag mit dem Michaela Rabitsch und Robert Pawlik Trio - gemütliches Picknick mit Jazz.
Arne-Carlsson-Park (Währinger Straße/Ecke Spitalgasse)
1090 Währinger Straße 52
Logo (c) Circus- und Clownmuseum Wien

Circus- und Clownmuseum Wien

Das Wiener Circusmuseum hat seinen Ursprung in der Privatsammlung des Schriftstellers und Redakteurs Heino Seitler, der mit seinem ersten Clownmusem bereits 1927 in die Öffentlichkeit trat. Heino Seitlers große Liebe gehörte den Clowns, denen im Museum ein besonderer Stellenwert eingeräumt wird. Zahlreiche Fotos, Plakate, Requisiten sowie ein original Kostüm vom unvergesslichen Clown Charly Rivel, und prunkvolle Weißclownkostüme erinnern an die großen Spaßmacher vergangener Zeiten.
Circus- und Clownmuseum Wien
Ilgplatz 7

Sammlung mit Aussicht #5 - Österreichbild

9 Projekte aus 9 Bundesländern: Mit einer kleinen, feinen Auswahl an besonders interessanten Modellen aus der Sammlung des Architekturzentrum Wien schaffen wir ein architektonisches Österreich-Porträt. Als österreichisches Architekturmuseum verfügen wir über eine bundesweite Architektursammlung. In unserer Reihe "Sammlung mit Aussicht" präsentieren wir diesmal ein architektonisches Österreichbild, das das Bauschaffen in seiner regionalen Vielfalt von Nord bis Süd und von Ost bis West wiedergibt - vom Hotel bis zur Schule, von der Wohnanlage bis zum Sakralbau, vom Museum bis zum Stadtplatz. Die Sammlung ist bis zum Frühjahr 2020 im Hof zu sehen.
Az W Architekturzentrum Wien - MuseumsQuartier
1070 Museumsplatz 1

Helmut Lang Archiv

Eine Intervention von Helmut Lang. Bis 1. November 2020 zeigt das MAK im Helmut Lang Archiv eine temporäre Intervention von Helmut Lang, die sich mit dem Archiv als Sammlungs-, Aufbewahrungs- und Ausstellungsort und Speicher von Erinnerungen sowie dem Potenzial seiner Nutzung beschäftigt. Das MAK ist die einzige Institution weltweit, in der die Geschichte der Markenentwicklung und -identität Helmut Langs nachvollzogen werden kann. Seit Helmut Langs Rückzug aus der Modebranche im Jahr 2005 konzentriert sich der 1956 geborene Österreicher auf sein künstlerisches Schaffen 20 internationale Museen erhielten Schenkungen von Helmut Lang.
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst
1010 Stubenring 5

Elisabeth von Samsonow: Löss. Eine Frau in der Landschaft

Im "Eiszeitgang" im Hochparterre des NHM Wien.Fünf großformatige Performance-Fotografien stimmen auf die Beziehung zwischen Landschaft und Mensch ein. Eine weibliche Figur durchstreift eine großräumige Lösslandschaft, Symbol für das bedeutende chronologische Archiv der Geologen, Archäologen und Ökologen. Damit wird eine Idee des Seins erfasst, die von Deborah Bird Rose als ecological humanity bezeichnet worden ist.Elisabeth von Samsonow ist Künstlerin und Professorin an der Akademie der bildenden Künste in Wien.
Naturhistorisches Museum
1010 Burgring 7
Bühne Donaupark (c) Karl Juris

ABGESAGT - Bühne Donaupark 2020

Wer einmal hier war, kommt mit Sicherheit gerne immer wieder. Jedes Jahr kann der Kulturverein Donaustadt, einen starken Besucheranstieg verzeichnen. Das liegt vor allem sowohl an der Auswahl der Künstler die hiefür gewonnen werden können als auch an diesem zauberhaften Naturgebiet. Das komplette Programm entnehmen Sie der Veranstaltungshomepage.
Bühne Donaupark
1220 Arbeiterstrandbadstraße 122
Frau (c) Theater am Spittelberg Archiv

Theater am Spittelberg - Sommerbühne 2020

Die Sommerbühne ist das Herzstück des 2003 von Nuschin Vossoughi mit neuem Konzept wieder eröffneten und 2010 durch die Stadt Wien umfassend sanierten Theaters am Spittelberg in Wien-Neubau. Schon durch seinen Standort in einem der ursprünglichsten Viertel der Stadt und durch seine wechselvolle Geschichte als einstiges Jura-Soyfer-Theater und volksnahe Pawlatschen-Bühne stellt das Theater am Spittelberg ein Wiener Original dar. Das alljährlich viermonatige täglich wechselnde Programm quer durch alle Genres hat es zur Institution reifen lassen. Durch sein unverwechselbar heimeliges Flair und die gleichzeitig internationale Programmauswahl mit Herz und Seele, Charme und Intelligenz ist es zum Unikat in der Kulturszene geworden. Als Nahversorger und Sehenswürdigkeit in Sachen Kultur für Gäste aus dem In- wie Ausland.
Theater am Spittelberg Sommerbühne
1070 Spittelberggasse 10

bilder.worte.töne - Vier Frauen und mehrere Krimis

Am 20. September heißt es bei bilder.worte.töne zum 10. Mal Krimi.Zeit. Eine Malerin mit außergewöhnlichen Bildern und drei Autorinnen bieten dem Publikum genügend Stoff für spannende Unterhaltung auf hohem Niveau. Jutta Wenth Malerei und Zeichnung. Eveline Buca Minikrimis, Gabriele Buchas Venusdurchgang. Linda Woess und wahr ist die Lüge . Ausstellung bis 17. Oktober täglich ab 11 Uhr.
Osteria Allora
1200 Wallensteinplatz 5
Mensch sitzt auf einer Schnecke (c) Stefan Badegruber

ABGESAGT - Kunst.Fest.Währing 2020

Das kunst.fest.währing startet in die vierte Runde!An vier Wochenenden ab dem 11. September 2020 präsentieren über 100 Währinger Künstlerinnen und ihre Gäste kreative Projekte aus bildender Kunst, Literatur, Theater, Performance und Musik.
Wien - Währing

Nadja Maleh - Hoppala

Laut Wörterbuch ist ein Hoppala ein kleiner Ausrutscher. So ist das, Hoppalas können klein oder groß sein, lustig oder tragisch, fatal oder wurscht. Aber eines haben sie alle gemeinsam: sie sind nur allzu menschlich! Wieder einmal begibt sich die preisgekrönte Kabarettistin in ihre multiple Welt von schrägen Frauencharakteren. Unglaublich vielseitig in Sprache, Darstellung und Gesang zieht sie Zwischenmenschliches pointiert durch den Kakao!
Kulisse
1170 Rosensteingasse 39
am Dach der Hauptbücherei (c) St. Balbach Art Produktion GmbH

Kino am Dach 2020

Über drei Monate hinweg werden Filme aus allen Genres gezeigt: international-preisgekrönte Neuheiten, österreichische Produktionen, Science-Fiction Blockbuster und romantische Filmklassiker. Beim höchstgelegenen und am längsten dauernden Freiluftkino der Stadt findet jede/jeder den passenden Film. Tickets sind heuer nur online erhältlich.
Bücherei Wien - Hauptbücherei
1070 Urban-Loritz-Platz 2A

Max Blatt, Fabia und Freude

Max Blatt ist Singer-Songwriter aus Wien. Die Texte seiner melodiösen und schwungvollen Lieder sind teils verträumt, teils gesellschaftskritisch. Eine Stimme mit Wiedererkennungswert zeichnet ihn aus. Im September kommt er in's Chelsea und präsentiert mit Lou Key (keyboards) und Paul Sternath (percussions) alte sowie neue Songs. Die Singer-Songwriterin Fabia liebt Worte, sofern sie Bedeutung haben. Wenn sie die Richtigen findet schreibt sie sie auf. Mit erfrischender, deutscher Sprache trifft sie den Puls der Zeit und lässt das Publikum an ihrem Universum teilhaben.
Szenelokal Chelsea
1160 Lerchenfelder Gürtel 29
Trachtenpaar (c) Prater Wien GmbH

Prater Trachtenpracht

Mit der Trachtenpracht, die an den Wochenenden von 18. September bis 4. Oktober 2020 im Wiener Prater stattfindet, wird der Herbst mit Musik, Tracht und Genuss eingeläutet. Die Gastronomiebetriebe im Wiener Prater sind der Kern der Trachtenpracht, aber auch darüber hinaus wird ein spektakuläres Rahmenprogramm geboten. Platz- und Marschkonzerte durch den Prater sind Highlights, auf die sich die Gäste freuen dürfen. Die Gastronomie bietet im Rahmen der Trachtenpracht exklusive Gastro-Pakete an.
Wiener Prater
1020 Straße des Ersten Mai S
Bootsverleih Donauinsel (c) Hofbauer

SUNKEN CITY auf der Donauinsel - Urlaub mitten in Wien

Sommer in Wien am schönsten natürlich direkt am Wasser. In der SUNKEN CITY auf der Donauinsel - bei der Reichsbrücke unterhalb des Leuchtturms. Es sorgen internationale Gastronomie, schwimmende Bars, Lounges, Night Clubs und Bootsvermietung für Urlaubsfeeling an heißen Tagen und in lauen Sommernächten. Special DJ Partys, eine Reihe von Festen und Live Events, regelmäßige Tanzworkshops und Salsa Kurse mit Tanzlehrern aus Lateinamerika gehören zu den weiteren Highlights. Wer Lust auf eine Bootsfahrt im Mondschein bekommt: Tret- und Elektroboote stehen bis Mitternacht für eine Ausfahrt bereit.
Sunken City, Donauinsel/Reichsbrücke km 12.5, unterhalb des Leuchtturms