Elvis – from Memphis to Vienna

Wiens coolster Altwarenmarkt als Fundgrube für Musikfans Musikfans werden im 48er-Tandler das ganze Jahr über fündig: Ob Musikinstrumente von Gitarre über Violinen bis hin zu ausgefallenen Schallplatten, CDs, Radios oder Schallplattenspieler werden in Wiens coolstem[...]
48er-Tandler
© Facebook / City Club Vienna

Play with Us - Würfel deinen Eintritt

Du hast es in der Hand! Würfel dir deinen Eintritt! DEINE SPECIALS: ✪ Würfel am Eingang um deinen Eintritt ✪ gratis Knicklichter ✪ bis 23:30 alle Longdrinks 5,50 €
City Club Vienna
Lerchenfelder Straße 35, 1070 Wien
© Facebook / Praterdome Wien

The LED Sensation

WELCOME TO THE LED SENSATION! WORLDS LARGEST LED CLUBTOUR _________________________________ BOCK AUF EIN VÖLLIG NEUES ERLEBNIS? Heute seid ihr die Lichtanlage, denn jeder Gast bekommt am Eingang ein stylisches LED Armband! Wenn der perfekte Moment gekommen ist und die Stimmung kocht, wird plötzlich alles dunkel und wir bringen gemeinsam mit euch tausende Bänder zum Leuchten und heizen euch mit fetten Lichteffekten ein! Die unterschiedlichen Farben und Effekte steuern die Emotionen der Crowd auf eine ganz besondere Art! _________________________________ Everybody put your motherf***ing hands up! 3, 2, 1... let us light up this club together! Endlich gibt es den mega Trend aus Amerika auch in Österreich und wir sind einer der ersten Clubs, bei dem die LED SENSATION halt macht! Freut euch auf ein gigantisches Clubfestival mit jeder Menge Gänsehaut! _________________________________ PROGRAMM Lasst euch überraschen... Immer wenn die Stimmung richtig abgeht, schalten wir die LED Bänder an und reißen mit euch den Club ab! Jumpen, schreien oder Boys vs. Girls. Wir lassen uns immer wieder was einfallen. __________________________________________ –– HAPPY HOUR SPECIAL until 0:30 h –– –> Cocktails @ Centro:: 50% OFF –> BOTTLETIME . alle Spirituosen + Champagner Bottles 0,7l:: 30% OFF _________________________________________ MAIN FLOOR – Clubtunes . EDM - NICK HEBY LA VIE – Black Music Vibes - DJ C.I.G. ALPENRAUSCH – Party & Classics - DJ RICKY Ab 22 Uhr – ab 18 Jahren Eintritt 10€ + 3€Mindestverzehr __________________________________________ Like uns | facebook.com/praterdome Folge uns | instagram.com/praterdomevienna VIP-Lounges | vip@praterdome.at
Praterdome Wien
Riesenradplatz 7, 1020 Wien
© Facebook / Rote Bar

Cirque Rouge **Maskenball**

CIRQUE ROUGE NO 42 **Maskenball** 19. Januar 2019 Einlass/Beginn: 22:00 Showbeginn: 24:00 Rote Bar, Volkstheater Neustiftgasse 1 1070 Wien Burlesque and Performances by: Mara de Nudée (FR) Aleksei von Wosylius (FR) Kalinka Kalaschnikow (AT) Michelle Marvelous (SVK) Rhythm Shakers (AT) Live: Russell Bruner (US) Sebastian (AT) DJs: King D Sebastian DJ Vout - Bauchladenmädchen - Styling Corner by Karin van Vliet u.v.m. Tickets: EARLY BIRD TICKETS €15.- VVK €20.- AK €25.- Dresscode: Abendgarderobe 20s - 60s Style GET YOUR TICKETS HERE: www.cirque-rouge.com
Rote Bar
Neustiftgasse 1 - Eingang Burggasse, 1070 Wien
© Facebook / The Loft

Gönn Dir Open Stage 3

WINTERSCHLAF IST VORBEI ! Nun heißt es wieder: Gönn dir #gönndir! Wiens erste Künstlerinnen und Künstlermelange ! Du machst immer noch geile Kunst und stehst gerne auf der Bühne? Dann komm ganz entspannt zur ersten RICHTIG offenen Bühne dieser Stadt und #gönndir! Letztes Jahr war ein absoluter Traumstart dieser etwas anderen Eventreihe und wir fangen gerade erst an ! Ob Singer/Songwriter, Beatboxing, Comedy, Poetry Slam, Schauspiel, Live Drawing oder oder oder - FAST ALLES ist erlaubt ! Individualität vom allerfeinsten - Was will man mehr ? Bring einen, zwei oder drei Freunde mit, genieß die Atmosphäre und gönn dir #gönndir! 18:00 - ??:?? Uhr 😉| Doors & Künstler Anmeldung* *solltest du an diesem oder einer der nächsten Events als Künstler/Performer teilnehmen wollen, kannst du dich vor Ort hier eintragen - stressfrei versteht sich 😉 oder du sendest uns eine Nachricht an Retarded Journey ! Zeit zum networken in angenehmer Atmosphäre wird es ebenso wieder geben 😁 In alter Open Stage/Mic Manier bekommt jeder Künstler 5-7 Minuten Zeit zu performen - Feel free to join ! 😄 🐓🦖🖤
The Loft
Lerchenfeldergürtel 37, 1160 Wien
© Facebook / Cabaret Fledermaus

Falco Gedenknacht 2019 - Wer sich erinnert war nicht dabei

FLIEGER und CABARET FLEDERMAUS präsentieren: FALCO GEDENKNACHT 2018 das Original zum 22. Mal in Wien! ►Samstag 19. Jänner 2019 Einlass ab 21h ►THEATERSAAL: Musik und Visuals von Hans Hölzel präsentiert von Falco's Wegbegleiter Wolfgang "Dum Dum" Strobl ►SPIEGELSAAL: Eine Party wie damals, mit den Kultclassics seiner Zeit. Tischreservierungen: reservation@fledermaus.at Cabaret Fledermaus Spiegelgasse 2 1010 Wien
Cabaret Fledermaus
Spiegelgasse 2, 1010 Wien
© Facebook / Das Werk Wien

Psytrance Charity im Werk

...::: MAINFLOOR :::... ( Forest / Psychedelic / Psytrance ) ►NOCULT ( Banyan Records ) *LIVE* https://soundcloud.com/nocult_creatures ►SABSUNSHINE ( Soundlab Pirates ) https://soundcloud.com/sabsunshine ►KAJOLA ( Flow Ev Records ) https://soundcloud.com/dj-kajola ►CHUDL ( Banyan Records ) https://soundcloud.com/chudl ►OPEN TRIBE ( Enterrec Rec. / C³ - Crispy Chaos Crew ) https://soundcloud.com/opentribe ...::: SIDEFLOOR :::... ( Darkpsy / HiTech ) ►LIQUID E.T. ( Brain Drill Records ) *LIVE* https://soundcloud.com/liquid-et-music ►SPASHI ( Lucid Dreams ) https://soundcloud.com/spashi-lucid ► GOAGNOM ( STZ Records ) https://soundcloud.com/dj_goagnom_piratetribes ►LOGIC PSYCHO ( Masters Of Puppets Rec. ) https://soundcloud.com/logic-psycho ►KRI ( Lucid Dreams ) https://soundcloud.com/kri23 Deko: Forest Light https://www.facebook.com/Forest-light-1876807172601573/ Illuminalien Deco Concepts https://www.facebook.com/Illuminalien-Deco-Concepts-1468550363380125/ Charity für die Wiener Gruft und das Neunerhaus - Alle Djs, Dekoleut und Veranstalter arbeiten umsonst, alles wird gespendet. Kommet liebe Leut
Das Werk Wien
Spittelauer Lände 12, Stadtbahnbogen 331, 1090 Wien
© Facebook / Weberknecht

Salon Sardine #18

Neues Jahr, neue Gelegenheiten! Salon Sardine #18 begrüßt am 19. Jänner das Jahr 2019 mit Trommln' und Tschinellen und viel guter Laune. Auf das es ein gutes Jahr werde, mit viel Lachen und solchen Sachen. In diesem Sinne: kommt Auftreten oder Zuschauen. Beides kann man/frau mal machen, beides könnte unter Umständen Spaß machen. Die offene Bühne für Clowns, Zirkus und komische Künste freut sich auf ein neugieriges Publikum, auf neue Ideen. Wir begrüßen fertigen Nummern, halbfertige Performances, clownesque, improvisierte Skizzen, komische Solos, Duos, Trios mit und ohne Akrobatik oder Musik und noch ganz andere Skurrilitäten. Und Haikus. Wir lieben Haikus! Kommt Ihr HaikupoetInnen!! Wann: 19. Jänner 2019, 19:30 Uhr Wo: Weberknecht (oben), Lerchenfelder Gürtel 47-49, 1160 Wien Moderation: Dominique, die Sardine und ein Baguette Wollt Ihr auftreten? Meldet euch mit euren Ideen - 7 Minuten Bühnenzeit stehen zur freien Verfügung, dann beginnt das Meer zu rauschen. Wollt Ihr wiedermal Lachen oder Euch überraschen lassen, dann kommt doch einfach so vorbei, im Publikum ist immer Platz. Wir freuen uns auf Euch! www.salonsardine.at Next: 22.02.2019, 19:30 Uhr, Café 7Stern
Weberknecht
Lerchenfeldergürtel 49, 1160 Wien
© Facebook / Weberknecht

Bloodtruth [IT] / Demiurgon [IT] / Taxidermist [A] live in Wien

Cult Of Parthenope Promotion & Metal Massacre present "In Sanguine Veritas European / UK Tour 2019 d.c." - Bloodtruth (Brutal Death Metal from Italy) https://goo.gl/qmg9AW - Demiurgon (Death Metal from Italy) https://goo.gl/gkqA3B - Taxidermist (Gore Core from Vienna) BLOODTRUTH "Initially forged in 2009 as the side project of FLESHGOD APOCALYPSE members Francesco Paoli and Paolo Rossi, and now featuring the updated lineup of vocalist Luis Maggio, guitarists Stefano Rossi Ciucci and Stefano Clementini, bassist Riccardo Rogari and drummer Giacomo Torti, Bloodtruth heave forth a sonic fire ball of speed, brutality and unadulterated hate. Fusing the cryptic atmosphere of early ’90s death metal, evocative Gregorian chants representing the band’s homeland and history and methodical technicality, Bloodtruth are ceaseless in their ear-lacerating capabilities. The band had the opportunity to tour Europe with the mighty Suffocation and Nile during the “What Should Not Be Unheated” european tour in 2015 and has just released their sophomore new album "Martyrium" via Unique Leader Records, and will be touring Europe and UK for the "In Sanguine Veritas Tour 2019 d.c." Saturday 19th January 2019 Weberknecht, Wien (AT) Doors: 20:00 Tickets : 11,- (presale) / 14,- www.cultofparthenope.com
Weberknecht
Lerchenfeldergürtel 49, 1160 Wien

CONTRAST presents Icicle (Entropy / Shogun Audio - NL)

CONTRAST proudly presents Icicle (Entropy / Shogun Audio - NL) ★ 10 € VVK-TICKETS ERHÄLTLICH ★ 🎟 NEU - Tickets direkt im Facebook Event bestellen! Tickets erhältlich bei der wienXtra-jugendinfo oder jederzeit online über Eventbrite (http://bit.ly/contrast-icicle) - für Alle mit VVK-Tickets gibt es eine eigene FAST-LANE beim Eingang - Limitiert auf 200 Stück! Wir starten das neue Jahr mit einem großen Knall und holen einen unserer Favorites zurück in die Grelle Forelle - Get ready for Icicle! Der gebürtige Holländer mischt mit seinem Label ENTROPY MUSIC die internationale Drum & Bass Szene auf und arbeitet ständig an neuen Produktionen, unter anderem mit Artists wie Mefjus, Alix Perez oder Ulterior Motive. Das Icicle ein besonderes Highlight ist, durften wir schon etliche Male live erleben - zuletzt bei unserer Boat Party am Outlook Festival 2018. „If you’re looking for kiddie music, then look somewhere else - This one is all about quality!“ ► MAINFLOOR Icicle (Entropy / Shogun Audio - NL) AudioDevice (CONTRAST - AT) Blind Judge (CONTRAST- AT) Ðora (CONTRAST - AT) RedEx (CONTRAST - AT) ► KITCHEN FLOOR Finest FUTURE BASS hosted by Melobass Neco (Melobass - DK) iamu (Melobass - AT) Piwo (Melobass - GT) ➲ TICKETS VVK: 10 € (inkl. FAST LANE - nur 200 Stück!) AK: 14 € all night - NEU! - Tickets direkt im Facebook Event bestellen! - Gebührenfrei bei der wienXtra-jugendinfo oder online über Eventbrite: http://bit.ly/contrast-icicle ► VENUE < Grelle Forelle www.grelleforelle.com SPITTELAUER LÄNDE 12 1090 WIEN - best soundsystem in town for DRUM & BASS ► Website: www.contrastofficial.com ► Instagram: www.instagram.com/contrastofficial ► Soundcloud: www.soundcloud.com/contrast ► Mixcloud: www.mixcloud.com/contrast
<>< Grelle Forelle
Spittelauer Lände 12, 1090 Wien
© Facebook / Babenberger Passage

VANITY | 19 | 01

VANITY v an•it•y [væ-nə-tē ] Excessive belief in or admiration of one’s own abilities, appearance or achievements and attractiveness to others. The quality of being vain and having a massive amount of pride. It comes along with conceit, egotism and narcissism. Book your table now! VIP / Tables-Reservation: +43699 17877776 “ASK FOR THE SPECIAL VANITY KIT” - our premium show packages “ ENTRY SPECIALS ” > Klicke auf Attending und Du zahlst nur 10,- bis 00.30 Uhr! > Klicke auf Attending und poste #VNTY 22 Uhr ins Event und Du zahlst nur 8,- bis 00.30 Uhr! > Klicke auf Attending und poste das Event-Titelbild in deine Instagram-Story und markiere @ vanity_poshclub (Instastory muss die ganzen 24h online sein) Screenshot davon an der Liste zeigen und Du stehst bis 00.30 Uhr auf der Gästeliste! Die ganze Nacht: >Models free entry (with Sedcard) ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ VANITY “ PoshClub “ …where Vienna celebrates on Saturday With the Vanity-Favourites: DJ Damntruth x Raisor x Patmania x Mosaken #hiphopchic #poshhouse “ DRESSCODE “ You are the #keytovanity Flamboyant & chic Dress up ! High heels welcomed VANITY +19 “ COMMUNITY “ Follow us for all the gossip and live-action: www.instagram.com/vanity_poshclub Snapchat: vanityposhclub www.facebook.com/vanitytheposhclub ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ EVERY SATURDAY @ BABENBERGER PASSAGE Burging 1 / 1010 Wien VANITY CLUB PARTNERS Armand de Brignac Dom Pérignon Louis Roederer Cristal Perrier-Jouët Belle Epoque Laurent-Perrier Cuvée Rosé Belvedere Absolut Elyx „Vergeht auch Jahr um Jahr, eines ist ganz klar: Das Leben muss man stets genießen, kein Samstag darf ohne VANITY verfließen!“ Ein Event der PROBST WEST GMBH
Babenberger Passage
Burgring / Babenbergerstraße, 1010 Wien
© Facebook / Platzhirsch Schwäbisch Gmünd

I Love Party @Platzhirsch

I Love... The Sound of music, clubbing and dancing... oder was auch immer ihr wollt! Bei der I Love Party gilt was ihr liebt lieben wir auch! Mit den Charts aus dem vergangen Jahr 2018 lassen wir den kalten Winter blass aussehen. Wir öffnen erstmalig am Wochenende auch für unsere jüngeren Freunde die Türen! Ihr seid 16? Kein Problem bei uns könnt ihr mit einer Aufsicht eurer wahl feiern 🥳 vergesst dafür bitte nicht die „Mutti-Zettel“ Die Specials heute Abend: ❌ #Vorglühen: 22:00 Uhr bis 00:00 Uhr > Alle Longdrinks 3€ ❌ #MixedPartySound ❌ #Muttizettel akzeptiert: Ausweiskopie des erziehungsberechtigten bitte mitbringen ❌ #Einlass ab 16 Jahren (ohne MuttiZettel bis 24:00 Uhr) ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀ ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀ VIP-Lounge reservieren: Mail an: lounge@platzhirsch-gd.de WhatsApp an: 07171-9088030 ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀ ❌ Einlass ab 16 Jahren ❌ Start: 22.00 Uhr ❌ Eintritt: 6,- € ❌ Bitte Personalausweis mitführen Platzhirsch - Becherlehen 2 - Schwäbisch Gmünd ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀ ✅ Folgt uns auf INSTAGRAM ✅ www.instagram.com/platzhirsch_gd
Platzhirsch Schwäbisch Gmünd
Becherlehenhof, 73527 Schwäbisch Gmünd
© Facebook / Scotch Club

FANCY x 19|01 x 2k19

FANCY - the fabulous saturday balkan club. Der legendäre Samstag Hotspot "FANCY". Endlich hat der Samstag wieder einen Sinn zum Feiern! Wir sehen uns am Samstag in gewohnter Manier, laut - exzessiv - unvergesslich! Let's get FANCY! ► BALKANHITS / MASHUP / R&B / HIPHOP ♫ DJ CREAM & DJ DINO ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ HARDFACTS: ► DATE: 19.01.19 ► DOORS OPEN: 23:00 - 06:00 ► DRESS to IMPRESS! ► STRICTLY 18+ ► FREE ENTRY! LOCATION: SCOTCH CLUB Parkring 10 1010 Wien www.scotch-club.at ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ RESERVATION: Reserviere dir einen der heißbegehrten Tische mit einem individuell zusammengestellten Package. Mindestkonsumationen, Packages und weitere Informationen auf Anfrage unter office@scotch-club.at oder telefonisch unter: +43 676 7607955
Scotch Club
Parkring 10, 1010 Wien
© Facebook / Camera Club

BRUK OFF YUH BACK – Rudeboy Special

BRUK OFF YUH BACK – Rudeboy Special DANCEHALL | AFROBEAT | REGGAETON | HIP HOP _________________________________ It is a rudboy ting… Dieses Mal gibt’s bei Bruk Off Yuh Back ein Special für alle Rudeboys und Rudegirls!! Als Gast haben wir Chiko vom Badrass Sound eingeladen, der Junge weiß wie man Leute dazu bewegt ihre Gunfinger in die Höhe zu strecken. Was man erwarten kann? New Tunes gemischt mit alten Rudeboycalssics von Shabba Ranks, Super Cat und noch vielen mehr. Die Residents G-Spot und O.S.F. Sound sind natürlich wie gewohnt am Start und werden auch für gute Stimmung sorgen. Rudeboys and Girls roll out! ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: FIRST FLOOR: Badrass Sound (Jammin) (Vienna) https://www.facebook.com/ChikoBadrass/ O.S.F SOUND (So mi like it, Bruk off yuh Back) (Vienna) https://www.facebook.com/osfsound/ G-SPOT SOUND (MAAAD Jamaican Juggling, Bruk off yuh Back) (Vienna) https://www.facebook.com/gspotsound/ _____________________________________ entry: € 7 - 00:00 - € 10
Camera Club
Neubaugasse 2, 1070 Wien
© Facebook / Ottakringer Brauerei

Wien-MOOP MAMA-Ich Tour 2019

Am 07.09.2018 erscheint mit ICH das vierte Studioalbum von MOOP MAMA. Zehn Individuen bringen zum vierten Mal als Band ein Album raus – und nennen es: ICH. Damit erschaffen sie mehr als ein Wir, mehr als bloße Gruppendynamik. MOOP MAMA kreieren eine neue Identität, die sich aus den Egos, Talenten, Launen und Ansichten von zehn komplett verschiedenen Musikern zusammensetzt. Und wenn einer rappt, zwei die Drums bearbeiten und sieben Typen alles aus ihren Lungen rausholen, ist es schon ein Statement, das Ganze als ICH zu verkaufen. Die Maschine MOOP MAMA – von außen eine Einheit, von innen viel Reibung. Aber Reibung erzeugt Wärme und ICH ist die heißeste Platte, die die Band je auf den Markt geworfen hat. Die Stadt und der öffentliche Raum. Seine Bewohnerinnen und Bewohner und deren Leben – das waren schon immer zentrale Themen in den Songs von MOOP MAMA. Auf ICH erzählen MOOP MAMA Geschichten, die jedem von uns etwas sagen. Von individuellen Empfindungen und subjektivem Erleben, das trotzdem exemplarisch für das große Ganze unserer heutigen Zeit und Gesellschaft steht. Ein Album, 15 Songs und fast genauso viele Ich-Erzähler*innen. Alltagsbeobachtungen und Innenansichten, die aktuelle Lage der Nation und der Welt, Liebe und Revolution in der Stadt. Fetter Bass und trotzdem viel dahinter. Immer zwischen Utopie und dem – harten – Boden der Tatsachen. Der Sound knüpft an die vergangenen Alben an. Am Setup der Band MOOP MAMA hat sich nichts geändert und trotzdem fühlt sich ICH völlig neu an. Kryptik Joe (Deichkind), Fatoni und die Antilopen Gang geben sich auf der Platte als Gäste die Ehre. Produziert wurde ICH, wie schon sein Vorgänger M.O.O.P.topia, von David Raddish und Lukas „Bustla“ Roth. Wie immer bei MOOP MAMA fällt die Entscheidung schwer: Lauscht man den Geschichten oder lässt man sich mitreißen von der Macht dieser Musik? Aber wer will sich da schon entscheiden? So vielfältig wie ICH sich präsentiert, so vielfältig sind auch die Momente, in denen das Album der richtige Soundtrack ist. Auf dem Festival, im Park oder auf der Couch -– ICH hat ein gewaltiges Ego. Und das tut richtig gut.
Ottakringer Brauerei
Ottakringer Platz 1, 1160 Wien

FM4 Geburtstagsfest 2019

***LINE-UP*** TRETTMANN MOOP MAMA Gurr FIL BO RIVA WARGIRL Erwin & Edwin At Pavillon We Are The City Pauls Jets Dramas Cosmo Sheldrake Am 19. Jänner feiert FM4 Geburtstag in der Ottakringer Brauerei. Wenn man sich in dieser Welt noch auf eines verlassen kann, dann darauf: FM4 feiert im Jänner Geburtstag und bringt heiße Acts in die ansonsten kalte und etwas lame Winterzeit. Wenn du aus dem Feiertagskoma erwacht bist, die ersten Neujahrsvorsätze bereits wieder gebrochen hast und sehnsüchtig darauf wartest, was denn 2019 für dich so bereit hält, dann ist das FM4 Geburtstagsfest dein persönliches Kick-Off-Event für die Zukunft. Oder zumindest eine gute Party mit wirklich guten Bands. Mal wieder ausgehen, neue Leute kennenlernen, die Liebe deines Lebens finden, oder den nächsten Ohrwurm - alles geht beim FM4 Geburtstagsfest! Videostream ab 21:10 >>> https://fm4.orf.at/stories/2959056/ Alle Infos: https://fm4.orf.at/stories/geburtstagsfest/ Offizieller Hashtag: #fm4fest ***TICKETS*** Tickets für das FM4 Geburtstagsfest am 19. Jänner 2019 in der Ottakringer Brauerei in Wien gibt es bei Hofer und Ö-Ticket!
Ottakringer Brauerei
Ottakringer Platz 1, 1160 Wien
© Facebook / Kulisse Wien

Christoph Fritz - Das Jüngste Gesicht (Ausverkauft)

[Ausgezeichnet mit dem Förderpreis des "Österreichischen Kabarettpreises 2018"] "Wunderbar lakonisch, scheinbar naiv, und doch voll hinterfotzigem Witz" (Ö1) - In einem Feuerwerk der pointierten Hoffnungslosigkeit gewährt Christoph Fritz Einblicke in seine Lebensgeschichte und Gedankenwelt. Alles begann in einer kleinen ländlichen Gemeinde, in der Veganismus als Einstiegsdroge zur Homosexualität gilt. Seine Kindheit war geprägt von exzessivem Graben und sein Erwachsensein von irgendetwas Anderem. Das seinem Alter hinterher hinkende Gesicht der ständige Begleiter. Schlussendlich schafft er es sogar, den Bogen soweit in die Gegenwart zu spannen, dass der Pfeil der Wahrheit die Herzen der Zuschauer durchdringt und ihn blutüberströmt auf der Bühne zurücklässt. Oder auch nicht. Was bleibt ist nichts weiter als die absolute Erkenntnis: Christoph Fritz ist DAS JÜNGSTE GESICHT. Regie: Vitus Wieser Foto Copyright: Roland Ferrigato (www.rolandferrigato.net) _____________________________________________ Presse: "Hat's faustdick hinter den Ohren" - Kurier "Ein großes Talent" - Die Presse "Bitterböse Satire mit Babyface-Bonus" - Wiener Zeitung "Ein Schwarzmagier des Humors" - Kleine Zeitung "Selten wurden Herkunft und Erwachsenwerden mit so tiefgehender Komik behandelt" - Jurybegründung Förderpreis "Dieser unscheinbare junge Mann macht das vielleicht schwärzeste und pointierteste Kabarett der nächsten Zukunft" - ORF mehr Infos auf www.christophfritz.at
Kulisse Wien
Rosensteingasse 39, 1170 Wien
© Facebook /

DEAD KINGS REIGN Pt. 1 - Black Metal Festival Vienna

SABATHAN (mit Lord Sabathan, Ex-Enthroned) https://www.facebook.com/Sabathan-186400755403576/ DEVOURING STAR (Finnland) https://www.facebook.com/DevouringStar/ Zum ersten Mal in Österreich und mit neuem Album! BARSHASKETH (Neuseeland/Schottland) https://www.facebook.com/Barshasketh/ Zum ersten Mal in Österreich und mit neuem Album! THE NEGATIVE BIAS (Österreich) https://www.facebook.com/thenegativebias/ PORTAE OBSCURITAS (Österreich) https://www.facebook.com/portae.obscuritas/ DUNKELHEIT (Ungarn) https://www.facebook.com/dunkelheithun/ Zum ersten Mal in Österreich NECIFER (Österreich) https://www.facebook.com/necifer/ ARS VENEFICIUM (Belgien) https://www.facebook.com/arsveneficiumofficial/ Zum ersten Mal in Wien und mit neuem Album VVK bei Jugendinfo und Ticketmaster 30€, AK 36€ Der Vorverkauf beginnt am 16.7.

Veranstaltungslink
© Facebook / SASS Music Club

Rhythm Science w/ Patrick Klein

Rhythm Science presents _____________________________ . . . x . . . x x . . . . x . x . . . . . . x . . . . Line Up: PATRICK KLEIN (Traffic Records/DE) Florian DB (Rhythm Science) Stipo Gonzales (Rhythm Science) _____________________________ . . . x . . . x x . . . . x . x . . . . . . x . . . . https://www.residentadvisor.net/dj/patrickklein https://soundcloud.com/patrick-k https://soundcloud.com/user-621216970 _____________________________ . . . x . . . x x . . . . x . x . . . . . . x . . . . Entry: regular = 12€ / click "attending" = 7€ (until 1 o'clock) less words, more dancing. let the rhythm do the talking.
SASS Music Club
Karlsplatz 1, 1010 Wien
© Facebook / Circus- & Clown Museum - Vienna

Die erste Hokuspokus Zauberschule für Kinder

ERSTE GEHEIME HOKOSPOKUS ZAUBERSCHULE Samstag den 19.1. 2019 Karo & Karoline öffnen ihr geheimes Zauberbuch und werden euch tolle Zaubertricks erklären und einstudieren. Die dabei gelernten Zauberkunststücke könnt ihr dann auf der großen Showbühne im Circus-Museum vorführen. Für Kinder von 6 – 12 Jahren (limitierte Teilnahme) / Unkostenbeitrag: € 40,- (inclusive aller Zaubermaterialien und Getränke für die Kinder) (Infos und Anmeldung bei Fr. Hemis-Stadlmann 06991/94 36 997)
Circus- & Clown Museum - Vienna
Ilgplatz 7, 1020 Wien
© Facebook / Aux Gazelles

Habibi Night // 19.01.19 // Aux Gazelles

!!HABIBI NIGHT!! 19th JANUARY ARABIC HITS & R'N'B LADIES PAY 5€ TILL MIDNIGHT ___________________________ !!HABIBI SPECIAL!! Eine Flasche Stolichnaya + Beigetränke für nur 80€ Die Ganze Nacht!! ___________________________ Reservations : +436608081988
Aux Gazelles
Rahlgasse 5, 1060 Wien
© Facebook / Eden Bar

Chanson D Amour

Chanson D’ Amour Liebe, Lust und Leidenschaft Erinnern Sie sich noch an Ihre erste große Liebe, an das Kribbeln im Bauch, oder Ihren ersten Liebeskummer? Anita Eberwein entführt Sie an diesem Abend in die Welt der Gefühle – von himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt. Chansons und Lieder vieler Jahrzehnte und in den ver- schiedensten Sprachen, darunter Klassiker wie „Bel ami“, „Sous le ciel de Paris“,“ Besame mucho“ oder „Caruso“ verwoben mit Texte von R.M.Rilke, J.Skazel, E.Kästner, uvm. laden Sie zum Träumen , Lachen und Weinen gleicher- maßen ein. “LET’S FALL IN LOVE!” Begleitet wird sie an diesem Abend von Frizz Fischer am Klavier, Paloma Newrkla an der Violine und Franz Haselsteiner am Akkordeon.
Eden Bar
Liliengasse 2, 1010 Wien
© Facebook / Greisslerei 8

Wintersale - Hasel Und Gretel

WINTERSALE von HASEL UND GRETEL - Kinder Online Concept Store! Diesesmal bieten wir eine noch größere Auswahl an Kinderkleidung (von 0-12 Jahren), Spielzeug, Dekoration, Accessoires an. Sowohl Kleidung als auch Accessoires werden um bis zu -70% angeboten. Marken wie The Animals Observatory, Repose AMS, Maed for MIni, Soft Gallery, Phil&Phae, Monkind, Sometime Soon, Liewood, Konges Sløjd, Bloomingville uvm. könnt ihr zum Schnäppchenpreis ergattern. Bar und Bankomatzahlung möglich. Wir freuen uns auf euer Kommen! das HASEL UND GRETEL Team
Greisslerei 8
Laudongasse 46, 1080 Wien
© Facebook / Schwelle Wien

Singles Rope Mixer

Du hast Interesse an Bondage, weißt aber nicht, wie du anfangen sollst? Du willst gerne (mehr) Fessel-Erfahrung sammeln, hast aber keinen Bondagepartner? Du fandest die hohe Kunst der Seilfesselns schon immer faszinierend, aber sehnst dich nach einen sicheren, wohligen Raum, in dem du dich richtig fallen lassen kannst? Der SINGLES ROPE MIXER richtet sich an komplette Neulinge sowie Bondage-Anfänger. Das Bondage-Team der Schwelle Wien wird über einfache Fesseltechniken und Knoten referieren und diese auch vorzeigen. Seile werden von der Schwelle zur Verfügung gestellt, können aber auch selbst mitgenommen werden. Bitte trage bequeme Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst und dich wohl fühlst. Einer, oder mehrere Partner, können gerne eingepackt und mitgenommen werden, aber stelle dich darauf ein, mit verschiedenen Menschen zu fesseln. Im Anschluss, ab 21:00 findet eine Abendveranstaltung in der Schwelle statt. Du bist herzlich eingeladen, einfach zu bleiben und die Schwelle noch ein bisschen länger zu genießen (Eintrittspreis ist im Singles-Rope-Mixer-Ticket inkludiert). Einlass ab 18:00, Workshop 18:30-20:30 Unkostenbeitrag: 18 € / 12 € für Schwelle-Mitglieder. Bitte bar vor Ort bezahlen. Der Abend ist offen für Menschen jeden Geschlechts, jeglicher sexueller (Nicht-)Orientierung, in jeglicher Beziehungsform lebend und mit jeder Form von körperlicher Besonderheit – Lasst uns die Vielfalt feiern!
Schwelle Wien
Tellgasse 25, 1150 Wien
© Facebook / Schwelle Wien

Conscious Kink Night

Conscious Kink bietet einen geschützten und niveauvollen Rahmen für BDSM-interessierte Menschen. In sinnlich-gemütlicher verlängerter Wohnzimmeratmosphäre kann nach Herzenslust begegnet, gespielt, gelernt, geplaudert oder auch nur zugeschaut werden. Spielzeuge sind vorhanden, es dürfen aber auch eigene mitgebracht werden. Der Abend richtet sich sowohl an bereits praktizierende Fortgeschrittene, als auch an interessierte Anfänger und allem was dazwischen liegt. Erfahrene und erkennbare Schwelle-Stewards werden den gesamten Abend (mit eigenen Themenecken) vor Ort sein und können – wenn gewünscht – mit praktischen Tipps und Einführungen zu diversen Techniken wie Bondage, Spanking, Electro, Breathplay, Rough Bodyplay, D/s, uvm. zur Verfügung stehen. Es gibt passende musikalische Untermalung, die Schwelle-Bar versorgt Euch mit Getränken und Knabbereien. BDSM ist wohl weltweit einer der weitläufigsten (Über-)Begriffe, der versucht, die unterschiedlichsten Facetten von nicht mainstream-konformer Sexualität zu vereinen und zu definieren. Allerdings bleibt bei dieser dogmatischen Zusammenfassung diverser Praktiken oft der wahre Kern von unkonventionellen erotischen Begegnungen unbeachtet. Dieser ist für uns in der Schwelle Wien vor allem die Tiefe der Begegnung zwischen zwei oder mehreren Menschen, gekoppelt mit dem dazugehörigen Vertrauen und der Achtsamkeit aller Beteiligten. Wir legen besonderen Wert auf Respekt und Empathie und distanzieren uns von Schubladendenken und Dogmatismus. Wir behalten uns deshalb vor, unpassende Personen beim Eingang abzuweisen oder vom Event zu entfernen, um eine sichere und vertraute Atmosphäre zu schaffen/erhalten. Die Türe ist ab 21.00 h - 0.00 h geöffnet. Kommst du später, melde dich per E-Mail an: info@schwelle.at Nimm deine passenden Schuhe mit. Straßenschuhe bleiben aus Hygienegründen im Eingangsbereich stehen. Wir wollen als ein riesiges Wohnzimmer verstanden werden, und wir sind Nichtraucher. Der Abend ist offen für Menschen jeden Geschlechts, jeglicher sexueller (Nicht-)Orientierung, in jeglicher Beziehungsform lebend und mit jeder Form von körperlicher Besonderheit – Lasst uns die Vielfalt feiern! Eintritt: EUR 12,– / StudentInnen und Geringverdiener 6 € / Mitglieder haben freien Eintritt.
Schwelle Wien
Tellgasse 25, 1150 Wien
© Facebook / Globe Wien

Michael Niavarani - Homo Idioticus

Michael Niavarani HOMO IDIOTICUS eine Kulturgeschichte des Trottels Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs. „HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels“ - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung – auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.
Globe Wien
Karl Farkas Gasse 19, 1030 Wien
© Facebook / Posthof - Zeitkultur am Hafen

Friska Viljor - Posthof Linz

Support: side effects Seit Joakim Sveningsson und Daniel Johansson vor rund zwölf Jahren auf der Bildfläche erschienen, sind sie für viele die immer lächelnden Schweden, deren Konzerte einem Gute-Laune-Serum gleichen. Das neueste Album des Duos allerdings, das pünktlich zur kommenden Tour erscheinen soll, enthält auch einige der bewegendsten Songs ihrer Karriere. Immer und immer wieder gern überzeugt die vielleicht sympathischste Band des skandinavischen Indie-Zirkus mit ihren bittersüßen Glücklichmachern. Welcome back, Friska Viljor! www.friskaviljor.net Indie/Rock | Mittlerer Saal | € 23/26/30 TICKETS ONLINE + weitere Infos: www.posthof.at/programm/programm/article/friska-viljor-copy-1 Weiterer VVK: Posthof Ticket Service (Di-Fr 15-19 Uhr, Tel: 0732/781800, kassa@posthof.at), Brucknerhaus, Veritas, oö. Raiffeisenbanken, oeticket
Posthof - Zeitkultur am Hafen
Posthofstraße 43, 4020 Linz
© Facebook / Empire Club Salzburg

Wir führen euch in Versuchung - Empire Salzburg

Ihr wollt dieses Jahr standhaft bleiben und habt viele gute Vorsätze für das neue Jahr? Könnt ihr vergessen - Nicht mit uns! 🙅🏻‍♂️🚫 ▶ IHR WOLLT WENIGER TRINKEN? Alle Vodka-Mixgetränke bis 00.00 Uhr NUR EUR 2,50! ▶ IHR WOLLT ABNEHMEN? Wir verteilen Gratis-Pizza und -Burger 🍕🍔 ▶ IHR WOLLT TREU SEIN? Wir verteilen Kondome! 🤫 ▶ IHR WOLLT EUCH GESUND ERNÄHREN? Bei uns gibts heute Chips & Schokolade 🍫 ▶ IHR WOLLT FRÜHER INS BETT GEHEN? Von 2:00 bis 3:00 Uhr verdoppeln wir alle eure Flaschenbestellungen bis 0,7l 🍾🍾 ▶ IHR WOLLT WENIGER RAUCHEN? Wir verschenken 500 Zigaretten in der Disco! 🚬 ✖️Grey Goose - €99,- ✖️Moet Ice - €99,- B-DAY SPECIAL 🎂 Du hast diese Woche Geburtstag? Dann erhältst du für diese Veranstaltung freien Eintritt und bekommst obendrein noch eine Flasche Prosecco for free! TAXI SPECIAL 🚕 Freedrinks wenn du mit deiner TAXI-RECHNUNG vom selben Abend kommst und diese min. €10,- ausmacht, wandeln wir je nach Höhe der Taxi-Rechnung diese in Getränkegutscheine bis zu €20,- um. ✩ ✩ ✩ VIP-RESERVIERUNG ✩ ✩ ✩ Reserviere dir einen der heißbegehrten VIP-Tische mit einem individuell zusammengestellten Package. Tischreservierungen und weitere Informationen auf Anfrage direkt hier bei Facebook als Message! ✩ ✩ ✩ FLOORS ✩ ✩ ✩ Empire Club | EDM, Hardstyle und Festival Sound Soul Club | Partyclassics, Hits, Charts ,Soul, Black and RnB
Empire Club Salzburg
Kinostrasse 13, 5071 Wals, Salzburg, Austria
© Facebook / SodaClub Salzburg

Non-Redundance w/ BØRT (Mutter, Wien)

Wir starten das neue Jahr mit einer neuen Ausgabe. Dafür gibts Besuch aus der Hauptstadt vom großartigen BØRT, der mit Mutter & Meat Market in Wien für Furore sorgt. Man sieht ihn nahezu jedes Wochenende auf den Line-Ups verschiedener Partys; dieses Wochenende spielt er zum ersten Mal in Salzburg. [non-redundance] steht für: ◾ Solidarität am Dancefloor! Haltet die Augen offen und helft einander, oder holt Hilfe, wenn ihr sie braucht. ◾ Veranstaltungen mit anspruchsvollem und diversem Line-up. No laptops at the DJ-Booth. ◾ Veranstaltungen, für ein involviertes Publikum, das nicht zufällig in den Laden stolpert, um sich dort noch jemanden aufzureißen. [non-redundance] steht gegen: ◾ Die Trennung von Musik und Politik. Wer sich die Geschichte elektronischer Tanzmusik ansieht, weiß: Before House was Disco. Es ist wichtig, dass Werte, die unsere Szene definieren nicht verloren gehen. Daraus folgt: ◾ NO RACISM ◾ NO HOMOPHOBIA ◾ NO SEXISM _____________________________________________________ damage: 0€ < 22h < 5€ < 00h < 7€ (mit FB-Zusage 5€) coat check upstairs respect privacy: no photos/flashlight @ dancefloor age: 18+ w/ ID
SodaClub Salzburg
Gstättengasse 21, 5020 Salzburg
© Facebook / Subclub Bratislava

Junglist!

Dubwize, Raggajungle,Rave night Mad4ce, Aztek, Spoq & Pop Itchi (Roots'n'Future sound) CZ Stanley,Stroho (Selector) SK " Po dlhšej pauze je tu opäť Junglist! Tentokrát zahrajú dve oldschool crews - slovenská Selector a pražské legendy z Roots’n’Future. Postarajú sa o žánrovo pestrú party plnú dubwizu, poctivého ragga-junglu a rave-u a kto vydrží až do rána sa možno dočká aj nejakého toho breakcoreu 😜 " entry 3e to midnight 4e after midnight
Subclub Bratislava
Nábrežie Arm. Generála L. Svobodu, 811 02 Bratislava
© Facebook /

Amy Shark – München, Strom, Ausverkauft

LOVE MONSTER TOUR Präsentiert von Kulturnews, MusikBlog und Mit Vergnügen München Support: Kelvin Jones Der Weg zu Amy Sharks Debütalbum „Love Monster“ war lang. Bereits als Teenager hatte die Australierin eigene Songs geschrieben und sammelte später erste Live-Erfahrungen in der Pubszene ihrer Heimatstadt Gold Coast, Queensland. Doch dann geriet sie in eine Sackgasse: Sie veröffentlichte auf eigene Faust einige selbstproduzierte Singles, für die sie auch selbst die Videos anfertigte, doch leider erreichte sie nicht die notwendige Aufmerksamkeit und war gezwungen, einen normalen Job anzunehmen. Erst mit „Adore“ schrieb sie 2016 den Song, der ihr Leben komplett verändern sollte. Die Single schoss sensationell auf Platz zwei der australischen Charts, erreichte Dreifach-Platin und bescherte ihr die nicht mehr für möglich gehaltene internationale Karriere. Weitere Infos: www.fkpscorpio.com/de/bands-archiv/amy-shark

Veranstaltungslink
© Facebook / STROM

Momentum - Alternative, Indie, Electronic

Neues Jahr, der Rest bleibt wie gewohnt: Ob verzerrte Gitarren oder Beats ausm Laptop, Altbekanntes oder die aktuellsten Neuerscheinungen, Hauptsache tanzbar! Mr. November versorgt euch dafür mit dem Mix aus Alternative, Indie und elektronischer Musik! Mit dabei sind u.a. Songs von Von Wegen Lisbeth, Foals, Bilderbuch, AnnenMayKantereit, Alt-J, The xx, Portugal. The Man, The National, Arctic Monkeys, Florence + The Machine, LCD Soundsystem, Hot Chip, Bonobo, Moderat und Justice!
STROM
Lindwurmstr. 88, 80337 München

Martin Puntigam - "Luziprack 2019"

Martin Puntigam brilliert mit Luziprack. Mit dem teuflischen Monolog gelingt ihm ein in der Tat erschreckendes Psychogramm.
Kabarett Niedermair
1080 Lenaugasse 1A
bei Eistraum 2017 Stadt Wien Marketing GmbH

Wiener Eistraum 2019

Der Wiener Eistraum hebt ab!Der Wiener Eistraum ist weit mehr als ein simpler Eislaufplatz es ist eine wahre Eislandschaft, die das Wort Traum nicht umsonst im Namen trägt.Und heuer erwartet Besucherinnen und Besucher eine ganz besondere Neuerung: Als erste mobile Eislauffläche erkundet der Wiener Eistraum ab 18. Jänner die "dritte Dimension" und wird zweistöckig.Über eine 120 m lange Eisrampe gelangt man auf den spektakulären und 850 m großen Sky Rink.Insgesamt wächst der Wiener Eistraum somit auf rund 9.000 m Fläche.
Rathausplatz
1010 Rathausplatz 1

Toni Mörwald - PALAZZO

Die verschiedenen Preiskategorien entnehmen Sie der Veranstaltungshomepage0800/01 77 66 Montag bis Freitag 8 bis 18 uhr
PALAZZO Kaiserwiese
1020 Prater 90

Blözinger - Vorzügliche BetrACHTungen - ein Best-of

In seinem achten Bühnenprogramm versammelt das Kabarettduo BlöZinger einige Figuren der ersten sieben Programme in einer Geschichte. Als Großmeister der Gestik und Mimik benötigen sie dabei nur ein Minimum an Requisiten.
Kleinkunstbühne Gruam
1220 Wagramer Straße 109
Copyright by CABARET FLEDERMAUS

Falco Gedenknacht 2019

Falco alias Johann Hölzel aus Wien, gelang 1986 mit dem Hit "Rock Me Amadeus" der große Durchbruch sowie eine Sensation. Als erster und bislang einziger Sänger, war er mit einer deutschsprachigen Nummer drei Wochen Platz 1 der US Charts. Grund genug, den Ausnahmekünstler erneut die gebührende Ehre zu erweisen. Dieses große FALCO Fan-Meeting entstand ursprünglich aus einer spontanen Idee des Falco-Jugendfreundes und Wegbegleiters DJ Wolfgang 'Dum Dum' Strobl, direkt am Abend nach dem Falco Begräbnis. Seitdem findet das Event jährlich im CABARET FLEDERMAUS unter großem Interesse vieler Falco-Fans aus dem In- und Ausland statt.
Cabaret Fledermaus
1010 Spiegelgasse 2
Plakat  Wintercircus 2018

WINTERCIRCUS im Prater - Das Erlebnis für die ganze Familie

Unter dem klangvollen Motto "Eine circensische Reise in traumhafte Welten" präsentiert der Wintercircus ein völlig neues Manegenspektakel für die ganze Familie - fernab von kommerzieller Hektik und drängendem Stress, speziell für Kinder und junggebliebene Erwachsene. Vergessen Sie den grauen Alltag und lassen Sie sich verzaubern von fantastischer Artistik, feiner Clownerie und wunderschönen Tierdarbietungen. Freuen Sie sich schon jetzt auf unglaubliche, überraschende und poetische Momente im bestens beheizten Zirkuszelt!
Kaiserwiese beim Riesenrad im Wiener Prater
1020 Straße des Ersten Mai S

Familienspieltag

Treffpunkt: Spielraum der wienXtra-spielebox. Bei diesem Familienspieltag zeigen wir euch Spiele, in denen gebaut, gestapelt und konstruiert wird. Geschicklichkeit, Fantasie oder auch Schnelligkeit sind dabei gefragt. Verbringt einen verspielten Nachmittag mit uns! Ab 3 Jahren.
wienXtra-spielebox
1080 Albertgasse 35

Parlament in der Hofburg - Öffentliche Führungen

Das Parlamentsgebäude am Ring wird in den kommenden Jahren nachhaltig saniert. Auch während der Sanierung finden Führungen statt, jedoch nicht im Hohen Haus sondern in der Hofburg. Der Rundgang führt unter anderem in den Kleinen Redoutensaal und den Großen Redoutensaal. Für die Teilnahme an einer öffentlichen Führung ist keine Anmeldung erforderlich.
Parlament in der Hofburg
1010 Josefsplatz 3

Alles war gut

Die Tomaten schmeckten wie Tomaten, die Bananen wie Bananen und die Mandarinen nicht wie Clementinen. Die Guten waren im Westen, die Bösen im Osten. Im Fernsehen wurde das Programm angesagt und nicht die Produktplatzierung. Der Chatroom war die Waschküche und getwittert wurde im Schlafzimmer. Der Postler hörte auf Briefträger und nicht auf Zalando. Mobbing war höchstens ein Modewort fürs Aufwischen und Mail ein Dialektwort für ein Grundnahrungsmittel, zu dem man heute Quinoa sagt. Sogar die Milch war gesund und nicht lactoseintolerant. Monsanto war nicht Bayer, Klagenfurt nicht Cordoba, Wien hingegen schon immer Chicago - die lebenswerteste Stadt der Welt. Das schreit natürlich nach Veränderung.
Kabarett Simpl
1010 Wollzeile 36

1. Faschingssitzung der Meidlinger Faschingsgilde

Festsaal. Unter dem Titel "imma wieda Mei-Mei" finden am 19.1. und 26.1.2019 die traditionellen Faschingssitzungen der Meidlinger Faschingsgilde statt. Dieses Jahr tritt als Stargast "EU-Bauer" Manfred Tisal auf. Karten- und Tischreservierung unbedingt erforderlich telefonisch. KEINE Abendkassa! Begrenzte Anzahl der Sitzplätze! Veranstaltung mit 2 Pausen. Die Meidlinger Faschingsgilde freut sich auf Euer Kommen. Mei-Mei! Präsident Stephan Wögerbauer.
Haus der Begegnung - Liesing
1230 Liesinger Platz 3

HANDMADE IV

Eröffnung: Samstag, 8. September 2018 um 14 Uhr. Die vierte Ausgabe der Ausstellung Handmade zeigt Arbeiten, die Handwerk, Technik und Fotografie verbinden und sich somit über die Grenzen konventioneller, zweidimensionaler Fotografie hinwegsetzen. Durch unterschiedliche Methoden werden greifbare, stoffliche und handgearbeitete Werke geschaffen, die einen Gegensatz zur heutigen virtuellen und digitalen Fotografie bilden oder diese weiterführen. KünstlerInnen: Daniel Spoerri, Gabriela Morawetz, Ellen Korth, Regina Anzenberger, Stella Bach, Julia Borissova, Rob McDonald, Jessa Fairbrother, Rita Maas, Minyo Szert, Heather F. Wetzel.
AnzenbergerGallery
1100 Absberggasse 27/1
Plakat  wien.at: Magistrat der Stadt Wien

Ausstellung Elvis from Memphis to Vienna!

Original Exponate aus dem Besitz von Elvis Presley werden für drei Tage im 48er-Tandler ausgestellt. Unter den Exponaten sind nicht nur die Gitarre die Elvis Presley 1959 in Frankfurt kaufte, sondern auch originale Kleidungsstücke, Polizeimarken, Goldene Schallplatten, Schmuckgegenstände, Uhren, Tourjacke, Original Autogramme u.v.m..
48er-Tandler
1050 Siebenbrunnenfeldgasse 3

Michael Niavarani - HOMO IDIOTICUS

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.
GLOBE WIEN Marx Halle
1030 Karl-Farkas-Gasse 19

OPEN STAGE

Für alle ab 16 JahrenAuf die Bühne, fertig, Showtime! heißt es für DurchstarterInnen und junge KünstlerInnen! Ob allein, zu zweit oder in der Gruppe. Ob Performance, Schauspiel, Stand-Up-Comedy, Tanz, Clownerie, Songs, Hip-Hop, Voguing oder eine (politische) Aktion zu aktuellen gesellschaftlichen Themen: Alles ist erlaubt, die einzige Vorgabe ist das Zeitlimit von 8 Minuten pro Beitrag. Mach uns eine Szene und zeig dem Publikum, was du drauf hast! Anmeldung bitte per Mail.
Dschungel Wien - Theaterhaus für junges Publikum im MuseumsQuartier
1070 Museumsplatz 1

Dennis Jale + The Original Band of Elvis Presley: The Concert Show

Ort: Großer Saal. Las Vegas 1969, Madison Square Garden 1972, Hawaii 1973: Die TCB-Band war stets Live on Stage mit Elvis Presley, dem King of Rock n Roll. Acht Jahre lang , zwischen 1969 und 1977, begleiteten James Burton (Gitarre), Glenn D. Hardin (Piano) und Ronnie Tutt (Schlagzeug) den erfolgreichsten Sänger aller Zeiten. Musik-Kritiker von damals meinten: "Elvis Presley spielt nur mit einer speziellen Art von Musikern zusammen - den Besten!
Wiener Metropol
1170 Hernalser Hauptstraße 55

Wim Wenders - Frühe Photographien. 60er - 80er Jahre

Photographie, Malerei, Film und Erzählung: das ist die Achse, um die sich das künstlerische Schaffen von Wim Wenders in den Jahren 1963 bis 1983 dreht. Das Filmarchiv Austria präsentiert siebzig Photographien von Wim Wenders, die auf ausgedehnten Reisen um die Welt im 35mm schwarzweiß Kleinbildformat, als Farb und Panoramaaufnahmen entstanden sind. Sein bevorzugtes Photomedium aber war ab 1973 für zehn Jahre die Polaroidkamera. Sie wurde zum komplementären Werkzeug, visuellen Notizbuch und alltäglichen Begleiter.Diese zwanzig Jahre beschreiben eine äußerst kreative Zeit, in der Wim Wenders das Handwerk des Filmemachens gelernt und sein eigenes Erzählland gefunden hat. Wim Wender Retrospektiven Welreisender 10.01. bis 28.02.2019
Metro Kinokulturhaus
1010 Johannesgasse 4/1
Plakat  Copyright: HTM Hotel und Tourismusmanagement GmbH

CulinarICAL 3.0

Mit CulinarICAL 3.0 setzt das Novomatic Forum ab Jänner 2019 die erfolgreiche Dinner+Musical Show fort. Die Show umfasst Highlights der letzten Ausgaben und wird durch "Ihre" Lieblingssongs + brandneuen Musicalfassungen, die zur Zeit mit sensationellem Erfolg am Broadway laufen, erweitert. Kulinarisch werden die Gäse mit einem viergängigen Galamenü, auch in vegetarischer Variante erhältlich, verwöhnt. Es erwartet Sie Bewährtes in Kombination mit neuen Ideen unseres Küchenchefs. Erleben und genießen Sie einen musikalischen- und kulinarischen Abend in einem der schönsten Art Deco Gebäude Wiens, dem Novomatic Forum vis--vis der Sezession! Freitag und Samstag 19 bis 23 Uhr, Sonntag 14.30 bis 18 Uhr.
Novomatic Forum
1010 Friedrichstraße 7

Die 90er Jahre - Eine Ausstellung in drei Aufzügen - 3. AUFZUG Mobile Kunst im mobilen Markt

ERÖFFNUNG: Mi, 10. Oktober 2018 - 18.30 Uhr. Künstlernomadentum, Kunstmarktboom, Gegenstrategien. Vilm Flussers Nomadologie-Debatte beim Steirischen Herbst in Graz 1995 führt zu einer Steigerung internationaler Stipendienaufenthalte, zudem förderte der Austausch von Projekten über das Internet diese Tendenz. Teamwork und Gruppenbildung der KünstlerInnen nahmen zu, Gattungsgrenzen und Hierarchien zwischen Hoch- und Populärkunst waren 1990 längst aufgelöst. Willy Puchner reiste mit seinen Pinguinobjekten Sally + Joe durch die weite Welt. Viele KünstlerInnen betätigten sich auch als Musiker, wie etwa Heimo Zobernig und Hans Weigand, oder Gerwald Rockenschaub und Amina Handke, die als DJs in Clubs auflegten. Eine neue Generation von PerformerInnen (Künstlergruppen wie K.U.SCH, Carola Dertnig mit der Gruppe Art Party Gang oder die Geschwister Odradek) und VideokünstlerInnen spendete Beiträge nahe von Theater und Tanz (Elisabeth von Samsonow).
MUSA Museum Startgalerie Artothek
1010 Felderstraße 6-8

Annette Kelm. Tomato Target

Annette Kelms Fotografien zeigen scheinbar einfache, zugleich aber widerspenstige Motive, die auf Genres wie das Stillleben, auf Objekt- oder Studiofotografie oder die klassische Architekturaufnahme zurückgreifen, ohne deren Konvention vollständig zu erfüllen.
Kunsthalle Wien Museumsquartier
1070 Museumsplatz 1/E1
Holiday on Ice ATLANTIS - Copyright: Holiday on Ice

Holiday on Ice - ATLANTIS

Halle D. Willkommen in dem wohl prachtvollsten, reichsten und zauberhaftesten Inselreich aller Legenden: Atlantis, das in nur einer Nacht und an einem Tag mit all seinen Bewohnern im Meer versank. Bis heute beflügelt der Mythos den Entdeckergeist von Wissenschaftlern und Historikern und unsere Phantasie. Das Produktionsteam von Holiday on Ice inszeniert die Legende für die kommende Tour-Saison erstmalig als Eiskunstshow.Ein Cast von 35 internationalen Profiläufern, ausgebildet in Eis- und Luftakrobatik, wird Momentaufnahmen aus Leben und Liebe in Atlantis in Über- und Unterwasser-Szenarien zum Leben erwecken. Beginnzeiten: Mittwoch und Donnerstag 19.30 Uhr, Freitag 17 Uhr, Samstag 11,15 und 19 Uhr, Sonntag 11 und 15 Uhr.
Erste Bank Wiener Stadthalle
1150 Roland-Rainer-Platz 1

Resonanzen - Musik ist Trumpf - Ausstellung Historischer Instrumentenbau

Ort: im ganzen Haus. Sobald am ersten "Resonanzen"-Wochenende die Ausstellung Historischer Instrumentenbau ihre Pforten öffnet und das Wiener Konzerthaus von neugierigen Besucherinnen und Besuchern aller Altersgruppen gestürmt wird, ereignet sich jene wunderbare "Verwandlung" der Szene, der eine führende österreichische Tageszeitung einmal "Züge einer Parallelgesellschaft" attestiert und die "Hingabe einer Fangemeinde" angesehen hat. Tatsächlich liegt alljährlich zur "Resonanzen"-Zeit eine ganz besondere Stimmung in der Konzerthaus-Luft, die eben durch die eindrucksvolle, klingende Präsenz erlesener Nachbauten Alter Instrumente zu Beginn in mannigfache Schwingungen versetzt wird. Lassen auch Sie sich davon zum Schauen, Ausprobieren und Kaufen anregen und werden Sie Teil dieser hingebungsvollen Fangemeinde, die alles andere als hermetisch ist!
Wiener Konzerthaus
1030 Lothringerstraße 20

OPEN FLOOR

Ab 4 Jahren.TänzerInnen und Bewegungsmotivierte können sich beim 2-stündigen Training kreativ austauschen, frei trainieren und Inspiration finden und unabhängig von Herkunft, Style oder Alter. Begleitet werden die Sessions von DJs, die mit House-, HipHop-, Disco-, Funk- und Voguebeats bis hin zu genreübergreifender Musik eine clubähnliche Atmosphäre schaffen. Crews und KünstlerInnen aus der urbanen Szene hosten den Open Floor!Keine Anmeldung nötig! Just drop in! Jeden Monat gibt es ein Special: Vorstellungsbesuch oder Host der Aftershow-Party bei den Open Stages!
Dschungel Wien - Theaterhaus für junges Publikum im MuseumsQuartier
1070 Museumsplatz 1

1848 Die Vergessene Revolution

Die Revolution von 1848 war die Geburtsstunde unserer heutigen demokratischen Gesellschaft und dennoch ist sie aus dem kollektiven Gedächtnis Österreichs nahezu verschwunden. Die Zentren des Aufbegehrens waren Paris, Berlin und Wien. Die Forderungen der Revolutionäre waren überall dieselben: Verfassung, Presse- u. Meinungsfreiheit, Befreiung der Bauern, soziale Sicherheit, nationale SelbstbestimmungKuratorInnen M. Maier, W. MaderthanerInszenierung u. Architektur: H. Hoffer.
Alte Schieberkammer
1150 Meiselstraße 20

Fake Off!

Die Aufdecker-Show von Magda Zieher und Anita Leeb in Kooperation mit dem TAG. Sie räumen auf mit Fake News und decken Hintergründe und Zusammenhänge auf. Denn: Zieher und Leeb kennen die Wahrheit hinter all den Schlagzeilen und Headlines und scheuen nicht davor zurück, diese auch auszusprechen.
TAG - Theater an der Gumpendorfer Straße
1060 Gumpendorfer Straße 67

Michael Niavarani - HOMO IDIOTICUS

Michael Niavarani ist mit seinem neuen Solokabarettprogramm HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels zurück aus der Theaterpause und damit wieder in Wien und ganz Österreich unterwegs.HOMO IDIOTICUS - eine Kulturgeschichte des Trottels - Irgendwann im Laufe unserer Menschwerdung muss einer unserer Vorfahren die falsche Abzweigung genommen haben und wurde vom Homo sapiens zum Homo idioticus. Michael Niavarani begibt sich mit der streng wissenschaftlichen Methode der Verarschung auf die Suche nach dem größten Trottel und hofft sehr, dabei auf keinem Selbstfindungstrip zu sein.
GLOBE WIEN Marx Halle
1030 Karl-Farkas-Gasse 19

Resonanzen - Musik ist Trumpf - The Sixteen/Christophers

Ort: Großer Saal. Programm: "Händel: Ode for St. Cecilia's Day". Georg Friedrich Händel verstand den Kult um seine Person und seine Musik geschickt zu nutzen. Und dies nicht nur im Eigeninteresse! 1749 etwa veranstaltete er ein Benefizkonzert zugunsten des Londoner Findlingsheims und kompilierte dafür aus vorhandenen Werken das Anthem "Blessed are they, that considereth the poor", das mit dem erhebenden "Hallelujah" aus "Messiah" endet. "What passion cannot Music raise!" keiner musste das besser wissen als Händel. Mit seiner "Cäcilien-Ode" legte er der Schutzpatronin der Musik eine Art "klingenden Katalog" seiner Kunst zu Füßen, der nun Dank sei Harry Christophers und The Sixteen erstmals seit fast 60 Jahren wieder im Wiener Konzerthaus aufgeschlagen wird.
Wiener Konzerthaus
1030 Lothringerstraße 20

Ausstellung Wunderwerke

Vernissage am 18.01.2019 um 17 Uhr. Elf Wiener Wunderweiber vernetzen sich und zeigen ihre Kunst im analogen Ausstellungsraum! Die Künstlerinnen präsentieren eine Vielfalt an Arbeiten von expressiv-abstrakten Collagen und Malerei, verspielten Illustrationen bis hin zu gegenständlichen Portraits. Mit Arbeiten von: Mia Ainedter, Janet Efrati, Judit Fortelny, Monika Herschberger, Edith Gürtler, Evi Psaltidi, Sabine Rosa Sobotka, Verena Spitz, Bettina Stokhammer, Anita Theuerer, Lisa Waberer.
Kro Art Gallery
1060 Getreidemarkt 15

mli-mlo im Musischen Zentrum Wien

15.30 bis 17.30 Uhr: eMini+eMidi mit Bassam HalakaIst der Computer auch ein Musikinstrument? Versucht Töne und Klangfarben mit elektrischen Geräten selbst zu gestalten um damit Musik zu machen! Bassam Halaka ist Experte für elektronische Musik und zeigt wies geht. Taucht ein in die Welt von VCF, LFO, MIDI und Synthesizer!15.30 bis 18 Uhr: Kunstwerkeln mit Elli Dietzen und Lukas WalcherDiesmal: Beton gießen!
Musisches Zentrum Wien
1080 Zeltgasse 7
der Eislaufplatz  Wiener Eislaufverein WEV

Wiener Eislaufverein WEV

Auf gehts in die neue Saison am WEV! Der WEV wurde schon 1867 gegründet, die freie Kunsteisbahn - mit 6.000 m immer noch eine der größten Europas. Montag, Samstag, Sonn- und Feiertag 9 bis 20 Uhr, Dienstag bis Freitag 9 bis 21Uhr.
Wiener Eislaufverein WEV
1030 Lothringerstraße 22

NHM Wien Mikrotheater: Der Mensch und sein Zuhause

Winzige Mikroorganismen und andere Naturobjekte livein Großprojektion. Beginnzeiten: Samstag und Sonntag 13.30 und 14.30 Uhr, zusätzlich Sonntag 16.30 Uhr.
Naturhistorisches Museum
1010 Burgring 7

Sonderführung: Tage der Entscheidung. Die Gründung der Republik 1918 Die wichtigsten Schauplätze

Nur wenige Wochen waren im Herbst 1918 für die Gründung der Republik ausschlaggebend. Diese Sonderführung beleuchtet jene Orte im Zentrum Wiens, an denen wegweisende Entscheidungen getroffen wurden. Die wichtigsten davon waren die Hofburg, die damalige Hofkanzlei, das Niederösterreichische Landhaus und das Parlamentsgebäude.Führungen finden freitags und samstags um 14.30 Uhr bis Februar 2019 statt.Treffpunkt: Infopoint Platz.Mit.Bestimmung am Heldenplatz.
Heldenplatz
1010 Heldenplatz

Verein ScienceCenter-Netzwerk lädt in den Wissensraum ein

Mit seinem innovativen Konzept Wissensraum verwandelt der Verein ScienceCenter-Netzwerk leerstehende Geschäftslokale in Wien in temporäre Science Center. Bei freiem Eintritt können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene spielerisch mit wissenschaftlichen und technischen Fragestellungen beschäftigen und werden dabei von einem Team von mehrsprachigen ExplainerInnen unterstützt. Mehr Infos auf der Homepage.VERLÄNGERT! vorerst bis 30. März 2019
Wissensräume sind Orte der Begegnung und des Austauschs im Grätzel. Sie fördern den interkulturellen Dialog und soziale Inklusion in Wien
1050 Reinprechtsdorfer Straße 1C

NHM Digitales Planetarium

Beeindruckende Filme und Liveshows in Fulldome-Projektion. Den detaillierten Spielplan finden Sie auf der NHM-Homepage. Beginnzeiten: Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag 14 bis 17 Uhr stündlich; Samstag und Sonntag 11 bis 17 Uhr stündlich.
Naturhistorisches Museum
1010 Burgring 7
Plakat,  Motiv Spielkarte: Ferd. Piatnik  und  Söhne

Resonanzen 2019 - Musik ist Trumpf

Orpheus, der Inbegriff des musikalischen Verführers, übernimmt, könnte man sagen, zusammen mit der Heiligen Cäcilia von Rom den Ehrenschutz der diesjährigen Resonanzen, die ganz im Zeichen musikalischer Überwältigung und überwältigender Musikalität stehen. Dass Musik die wirkmächtigste unter den Künsten sei, darüber herrscht seit jeher nicht der leiseste Zweifel. Und von Pythagoras kosmologischer Annahme der Sphärenharmonie bis zum emphatischen Ausruf des Komponisten in Hofmannsthals Ariadne auf Naxos, Musik ist eine heilige Kunst!, ist es nur ein Wimpernschlag.
Wiener Konzerthaus
1030 Lothringerstraße 20