© Facebook / Heartbreak Hotel

Heartbreak Hotel | Xmas in the 90s! Mittwoch 11. Dez - U4

ALOHA FAM! Auf los geht's los! ↯ đŸ·â„ïžđŸ’„đŸ‘Żâ€â™€ïžâšĄïžđŸ”„đŸ’Ż HEARTBREAK HOTEL XMAS IN THE 90S ↯ MI 11. DEZEMBER ↯ DER 90S TURBOMITTWOCH ↯ Draußen wirds kalt, wir machen heiß! Der ĂŒbliche 90s Wahnsinn im Turbogang! ♄ Take a walk on the wild side! #abriss #letitsnow #90skids #lieblingsfest #bussibaby Der ĂŒbliche 90s Wahnsinn im winterlichen Turbogang! Wir laden auch 2019 wieder jeden Mittwoch zu berĂŒhmt-berĂŒchtigtem Trunk, Tanz & Gesang ins liebgewonnene U4. Don't miss this & join the movement! #mittwochsfam #heartbreak2k19 #90skids #lieblingsmittwoch #bussibussi » Poste uns deinen 90s Lieblingstrack ins Event und du stehst bis MITTERNACHT auf unserer 5,- Friendslist! ↯ Aufgepasst, Herzensbrecher & Schmusekatzen! Die verrĂŒckteste Family der Stadt lĂ€dt zum gemeinschaftlichen Absturz. Heartbreak Hotel dreht auf! Ausnahmezustand jeden Mittwoch! ↯ Alkoholexzesse und gebrochene Herzen inklusive! Auf dem Programm: 90s, Trash, Makava & Liebe! Boys and Girls, get ready now! ↯ BACK TO THE 90S! EVERY WEDNESDAY ↯ Don't say maybe, baby! 90s, Indiedisco, Fun, Vollgas! Let's rock! Every Wednesday! ↯ Tisch, Flasche, Geburtstag? tableservice@u-4.at ««« » 90s trash meets indiedisco « » elektropop meets kultclassics « » can't stop the rock. « MITTWOCH 11. DEZEMBER « DOORS OPEN 22:00 « ______________________________ »»»poste deine lieblings indiedisco/elektropop/90strashnummer und du stehst automatisch auf der ermĂ€ĂŸigten 5€ gĂ€steliste (bis Mitternacht).««« wir fahren entlang der alten route 66 im caddy. bewaffnet mit guter laune in richtung freiheit. in der ferne grelles licht, »Heartbreak Hotel« ragt uns in alten neon-lettern entgegen. die lang vergessenen platten aus den trashigen neunzigern und die fetzige nummer zu der wir erst gestern komplett ausgetickt sind. wir wussten sofort
 HIER. SIND. WIR. ZUHAUSE. rock your leatherjackets, bring your friends, show your tattoos, have shots with the girls, break hearts every wednesday, sing to your old favorite tracks like there's no tomorrow, take pictures to remember what you'll have forgotten the next day. analogue paparazzi action for our socialites « welcome shots for starters « ice cold drinks to kill the thirst « old favorites of the trashy 90s with nu disco on 2 floors « the biggest craze you'll ever have on a wednesday night « fun, love & rock'n'roll! « ______________________________ EVERY WEDNESDAY ↯ all vintage↯kultclassics↯nudisco↯electropunk↯90s trash » take a walk on the wild side with us »»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»» Poste uns (bis 22:00 am Eventtag) deine lieblings indiedisco/elektropop/90strashnummer auf die Eventwall und zahle nur 5,- pro Nacht (GĂŒltig bis Mitternacht). »»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»» let's kill it baby! « U4 Vienna « Schönbrunner Straße 222, 1120
Heartbreak Hotel
Schönbrunner Str. 222, 1120 Wien
© Facebook / Das Werk Wien

Show Must Go On prÀsentiert "Never Really Holiday"

@SMGO.Official Show Must Go On prĂ€sentiert euch den Film "Never Really Hoilday" (LĂ€nge: 80min) Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=dexwp9A4dus Support: DJ Mouspin https://soundcloud.com/djmouspin DJ Smart https://soundcloud.com/smartdms Eintritt: €9 21:00 - 22:00 Dj Mouspin 22:00 - 23:20 SMGO movie 23:20 - 01:00 Dj Smart #youneverwerkalone
Das Werk Wien
Spittelauer LĂ€nde 12, Stadtbahnbogen 331, 1090 Wien
© Facebook / Orpheum Wien

Gery Seidl – Aufputzt is – Ein Weihnachtsdebakel *ausverkauft*

Was kann schöner sein, als einmal im Kreise der Familie in aller Ruhe und Besinnlichkeit das Fest des Jahres zu begehen. Andere feiern doch auch Weihnachten mitsammen. Wenn das Essen dann fertig ist, der Tisch festlich gedeckt, wenn die Geschenke fertig eingepackt sind 
 der Baum geschmĂŒckt 
 Bald sind alle da. Fein. WĂ€re da nicht diese TĂŒre. Eine kleine Unachtsamkeit. Und das VerhĂ€ngnis nimmt seinen Lauf 
 „Aufputzt is!“ Ein Weihnachtsdebakel von und mit Gery Seidl. Foto Credit: Martin Moravek
Orpheum Wien
Steigenteschgasse 94 b, 1220 Wien
© Facebook / <>< Grelle Forelle

Shacke One & MC Bomber · Grelle Forelle · Wien

Der Bomber der Herzen & Book of Raw Booking prĂ€sentieren: Shacke One & MC Bomber Nordachse 2 Tour 2019 Tickets >>> http://bit.ly/Vie19Nordachse 11.12. - Wien, Grelle Forelle Jetzt ist Schluss mit Faxen! Die zwei MĂ€nner ohne Grenzen Mc Bomber und Shacke One schlagen in gewohnt rabiater Manier zurĂŒck und untertreiben maßlos auf Nordachse 2. 2019 stellt die Nordberliner Punzen-Knacker-Bande auf ungeahntem Level ihre Supermann-QualitĂ€ten unter Beweis: Sie retten Heiko vor der ungarischen Salami und Faschos und (nebenbei) retten sie deutschen Rap unmissverstĂ€ndlich vor der Verdummung: „Berlin sagt Nein“ singt und klingt es von den DĂ€chern Weddings bis zum kindischen P-Berg
 Beats natĂŒrlich nur von Nordachse-Hausproduzenten. Shacke und MCB bleiben ihrer Linie treu, dennoch gib`s zwölf bis dreizehn Überraschungstricks
 Nordachse 2 ist ernstgemeint witzig, witzigerweise ernst, wahrscheinlich das Beste, was du Opfer 2019 zu hören bekommst. TschĂŒĂŸ
<>< Grelle Forelle
Spittelauer LĂ€nde 12, 1090 Wien
© Facebook / fluc + fluc wanne

Barbis Ruder - #likemetoo

#likemetoo Mit deiner Hilfe entsteht eine sinnvolle Performance #StageTime Special mit Sophia Hörmann, Juli MĂŒllner und asifin placebo forte mit dem AdaChemiker Ball #SupportYourLocalArtists Market mit Irrlicht Elet, Fanni Futterknecht, Maria U. Hera, riotgrrrl arts, Sofie Strasser und Day Mariam Moibi im Anschluss DJ p.K.one #IAmInfluenca Werde #InfluencerOfInfluenca und #likemetoo Performance mit Loorsi Doorsi, Sebastiano Sing Production and #Fabulousness: Eva Strohkopf und Mara Gheddon Eintritt: frei Die Kampagne und Performance #likemetoo demaskiert und öffnet den kĂŒnstlerischen Schaffensprozess und die RealitĂ€t von KĂŒnstlerInnen als Kleinunternehmen. Die Performance hatte das Ziel, mittels einer Crowdfunding Kampange, eine besonders gefĂ€llige Performance zu schaffen, bei der sich jede/r einbringen kann. Host dieser kleinen Kapitalsimus-Horrorshow ist die Figur INFLUENCA, die vor allem gut drauf ist. Ihr Beziehungsstatus ist neoliberal. Sie ist ein Produkt. Sie ist nicht politisch. Sie ist nicht bestechlich, man kann sie nur finanziell beeinflussen und so bietet sie schamlos ihrem Publikum, also all ihren Influencern die Möglichkeit sich mit Content, eigener Werbung oder als Person bzw. KĂŒnstlerIn in die Performance mittels einer Kampagne zu platzieren. Als Retro-Virus hackt sie sich durch soziale Netzwerke, analoge RĂ€ume und BĂŒhnen. Wird sie gelöscht, taucht sie mutiert wieder wo anders auf. Im Moment lebt sie als @realinfluenca hauptsĂ€chlich auf INSTAGRAM. #CharityChristmas Special! -> 3 Personen bekommen bei der WienPremiere der Show FAME FOR FREE! Nutze die BĂŒhne um dich und dein Projekt zu bewerben! -> Eine LogoBestattung auf dem #LogoCemetery (Normal-Preis € 66,66) Reihe dich ein in die prominente Liste der Logo-BestatterInnen: Logo 1/66: KundIn: Internet; Logo: FPÖ Logo 2/66: KundIn: Theater Rampe; Logo: Stadt der Frauen Logo 3/66: KundIn: Jos Diegel; Logo: Deutscher Verfassungsschutz Logo 4/66: KundIn: Hans Ruder; Logo: FocusReha Logo 5/66: KundIn: KÖR Tirol; Logo: KÖR Tirol Logo 6/66: KundIn: Kunsthaus Graz; Logo: altes Kunsthaus Graz Logo Die Dokumentationen werden auf Anfrage zugĂ€nglich gemacht und werden zu Kunst/ausgestellt #KillYourIdolsNow #LogoBestattung am #PraterStern Sie möchten Abschied von dem Logo Ihrer Firma, einer Institution oder eines Großkonzerns nehmen? Der @realinfluenca Logo Cemetery bietet Ihnen die Möglichkeit in einem ehrenwerten Rahmen. Im Angebot befinden sich alle gĂ€ngigen Bestattungsarten im feierlichen Rahmen, von Erdbestattung zu Feuer-, Luft- und Weltraumbestattung. Sie halten und gestalten Ihre Abschiedsrede selbst. Wir kĂŒmmern uns um den Rest. WĂ€hle eine gĂ€ngige Bestattungsart, oder erfinde deine Eigene! Anonyme Bestattung - Baumbestattung - Diamantbestattung - Erdbestattung - Felsbestattung - Feuerbestattung - Luftbestattung - Muslimische Bestattung - Naturbestattung - Plastination - Seebestattung - Urne fĂŒr Zuhause - Weltraumbestattung Ihe personalisierte Bestattung wird im Rahmen des Projektes ausgestellt und Ihnen selbst zur VerfĂŒgung gestellt. Freie Spendenempfehlung € 66,66 Schreiben Sie uns, wenn Sie nach einer der nĂ€chsten INFLUENCA Erscheinungen ein Logo beerdigen möchten. Der nĂ€chste Termin ist am 111. Dezember 2019 im Rahmen von „In der Kubatur des Kabinetts“ im fluc Wien. Wir empfehlen Ihnen unverbindlich Knallbestattung am Praterstern! PRESSE DIE PRESSE INFLUENCA kommt auf die BĂŒhne: der Virus macht die kunst kaputt Duygu Özkan / https://www.diepresse.com/5605020/influenca-kommt-auf-die-buhne-der-virus-macht-die-kunst-kaputt FM4 I love #myselfie Natalie Brunner / http://fm4.orf.at/stories/2911048/ Deutschlandfunk CORSO Barbis Ruder und ihre Influencer-Performance15 Minuten Ruhm - viral fĂŒr alle Zeit Paul Lohberger / http://www.deutschlandfunk.de/barbis-ruder-und-ihre-influencer-performance-15-minuten.807.de.html?dram:article_id=417185
fluc + fluc wanne
praterstern 5, 1020 Wien
© Facebook / WUK

LEMO - Ton In Ton Tour 2019 | Wien

Mit seiner Single „Souvenir“ ( https://uma.lnk.to/Souvenir) meldet sich Lemo kraftvoll zurĂŒck und verrĂ€t einen ersten Eindruck auf sein kommendes Album. Es ein Song ĂŒber eine Zeit der Selbstreflexion, VerĂ€nderung und Neufindung. Über die Entdeckung unbekannter Wege, den Bruch mit altem und die frische Energie eines neuen Anfangs. Was sich in den zwei Jahren verĂ€ndert hat, ist der Sound. Immer hĂ€ufiger finden sich nun statt akustischer Gitarren elektronische Elemente und synthetische EinwĂŒrfe in den Arrangements des wiener Songwriters. Was bleibt, ist Lemo's unverwechselbar raue Stimme und seine ganz spezielle Art Emotionen in Worte zu kleiden. Ungemein direkt und dabei niemals banal. Auf seiner „Ton in Ton-Tour 2019“ prĂ€sentiert Lemo sein neues Album zum ersten mal live, aber natĂŒrlich auch bereits bekannte Hits, wie „der Himmel ĂŒber Wien“, „So wie du bist“, „Vielleicht der Sommer“ und viele andere. Energetisch und gewohnt stilsicher. Special Guest: Tina Naderer & Ansa Sauermann
WUK
WĂ€hringer Straße 59, 1090 Wien
© Facebook / WUK

LEMO - Ton In Ton Tour 2019 | Wien

Tickets: https://www.livenation.de/artist/lemo-tickets Manche KĂŒnstler gehen einen weiten Weg, um zu ihrem ganz originĂ€ren Sound zu finden. Doch erst diese Umwege schaffen den Raum fĂŒr einen Klang und eine kĂŒnstlerische Persönlichkeit, die unverwechselbar, reif, gelassen und dabei sehr dicht und dringlich ist. Einer dieser KĂŒnstler ist der Wahlwiener LEMO. Geboren als Clemens Kinigadner und aufgewachsen in Graz, blickt er auf eine Vielzahl an Bandprojekten und Live-Erfahrungen, die nun seit rund fĂŒnf Jahren in LEMO mĂŒnden. Mit berauschend anhaltendem Erfolg seit der ersten Single „Vielleicht der Sommer“, die buchstĂ€blich aus dem Nichts sofort in die Top 25 der österreichischen Charts stĂŒrmte und damit den Weg ebnete fĂŒr eine ganze Reihe nicht minder erfolgreicher Hits. Mitte Juni erschien nun mit „Souvenir“ eine weitere Single, zugleich ein erster Vorgeschmack auf LEMOs zweiten Longplayer. Im Herbst geht es auf Tournee, die zwischen dem 3. und 11. Dezember auch fĂŒr acht einnehmende Shows in Österreich gastiert. Die Stationen sind Grieskirchen, Freistadt, Kufstein, Klagenfurt, Graz, Innsbruck, St. Pölten und Wien. LEMO hat Musik, ihre Energie und Ausdruckskraft schon immer Ă€ußerst ernst genommen. Um jene niemals dadurch zu korrumpieren, weil er mit ihr Geld zum Leben verdienen muss, verdingte er sich fĂŒr den Lebensunterhalt in so unterschiedlichen Jobs wie Bahnhofsreiniger, Pizzataxifahrer, Vermögensberater oder GitarrenverkĂ€ufer. Dabei immer seine Musik im Blick, sowie seine Songs, die funktionieren wie ein Tagebuch aus seinem Leben. Ein Leben, das gefĂŒllt ist von Emotionen der facettenreichsten Art. Von Euphorie bis Melancholie, von liebender Hingabe bis zur allumfassenden Traurigkeit ĂŒber das Ende einer Partnerschaft: LEMO gießt all die Momente großen Empfindens in Songs, die dem Hörer zu einem guten Freund werden, kaum dass man sie einmal gehört hat. Dies alles vorgetragen in einer nonchalanten NatĂŒrlichkeit sowie mit einer rauen Stimme, lebenserfahrenen Stimme, die unmittelbar in den Bann zieht. Dass dies so ist, belegen LEMOs bisherige Erfolge: Er veröffentlichte mit „Vielleicht der Sommer“, „So leicht“, „Der Himmel ĂŒber Wien“ und „So wie du bist“ vier Singles zwischen 2014 und 2016, die allesamt hoch in die österreichischen Charts kletterten. Das begleitende Album „StĂŒck fĂŒr StĂŒck“, 2016 erschienene, kletterte bis auf Platz 12 der heimischen Albumcharts. FĂŒr sein Talent, wahre Emotionen in Songs zu formen, wurde er bei der Amadeus-Verleihung gleich zwei Mal in drei Jahren mit dem Award als „Songwriter des Jahres“ ausgezeichnet. Dass LEMO dabei nicht nur fantastische Songs schreibt, sondern obendrein einen wunderbar warmen, analogen und damit sehr eigenen Klang gefunden hat, verdankt er seiner Ausbildung zum Tontechniker am Wiener SAE-Institut sowie seiner Arbeit als Tontechniker beim ORF. Gerade diese elegante Klangvielfalt wird auf dem kommenden Album noch facettenreicher und, so hört man, auch mutig und neugierig um eine ganze Reihe an elektronischen Soundwolken erweitert. „Souvenir“ legt davon wunderbar Zeugnis ab und bietet unverwechselbar LEMOs handwerkliche AusnahmequalitĂ€ten, aber hergestellt mit einer ganzen Reihe an neuen, bei ihm unerwarteten „Werkzeugen“. LEMOs teils autobiografische, teils seine Umwelt sehr genau beobachtende Lieder sind bereits auf Platte ein großer Genuss, bei aller Melancholie, die so manche Textzeile verströmt. Doch immer mehr spricht sich herum, dass LEMO insbesondere ein brillanter Live-Musiker ist. Umgeben von einer ebenso agil wie dezent agierenden Backing Band, spielte LEMO bereits Shows mit James Blunt, Walk off the Earth, Söhne Mannheims, Mark Forster, Revolverheld und vielen anderen. Und stets konnte er das Publikum unmittelbar fĂŒr sich einnehmen. Denn LEMO ist cool und nahbar zu gleich, gelassen und doch dringlich, verspielt und dennoch klar in jeder Textzeile. Ein KĂŒnstler durch und durch, der seine ganz eigene Art gefunden hat, österreichischen Pop in eine berĂŒhrende Form zu gießen.
WUK
WĂ€hringer Straße 59, 1090 Wien
© Facebook / KÖRPERWELTEN (Wien)

Blutspende-Aktion KÖRPERWELTEN Wien

BLUT SPENDEN bei den KÖRPERWELTEN Die WIENER STADTHALLE, die KÖRPERWELTEN und das ROTE KREUZ laden am 11. Dezember zur großen Blutspendeaktion ein. Im Bankettsaal der Halle F haben Besucher dann die Möglichkeit, Blut zu spenden und Menschenleben zu retten. Neben dem schönen GefĂŒhl einer guten Tat gibt es fĂŒr Blutspender auch jeweils ein Flex-Ticket (Gratis-Besuch der Ausstellung an einem beliebigen Tag, Aktion kontingentiert). BLUTSPENDE-AKTION: Wiener Stadthalle / Bankettsaal (Halle F) / Mittwoch, 11. Dezember: 13.00 – 16.00 Uhr 17.00 – 20.00 Uhr Blut spenden können Menschen ab 18 Jahren, die gewisse medizinische und gesetzliche Kriterien erfĂŒllen. Zur Blutspende ist ein amtlicher Lichtbildausweis notwendig. Alle Informationen auf www.blut.at oder unter Tel. 0800 190 190. Die Ausstellung ist an diesem Abend regulĂ€r bis 18 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist um 17 Uhr.
KÖRPERWELTEN (Wien)
Roland-Rainer-Platz 1, 1150 Wien
© Facebook / Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer

Luciano @Gasometer, Wien // hochverlegt

Das Konzert wurde aufgrund der hohen Nachfrage ins Gasometer verlegt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre GĂŒltigkeit. Einlass: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr Tickets: http://bit.ly/2X4r1YS Special Guest: Jamule Guck, ich flex'! Nach der Ă€ußerst erfolgreichen und ausverkauften Ballin‘ Tour legt Luciano nach und geht im Dezember wieder auf Tour samt brandneuem „Millies“ Album! Das Album trumpfte nicht nur mit abwechslungsreichem Sound auf, sondern auch mit Feature-GĂ€sten aus Deutschlands HipHop-Elite wie u.a. Summer Cem, Ufo361, RIN, Samra und Kalim. Aber das war nicht alles: sogar US Hip-Hop Star Lil Baby steuerte seinen Part bei. Die Zahlen sprachen fĂŒr sich: Platz 4 der Album Charts und Platz 1 der HipHop Album Charts mit Millies. Mit seiner Solo-Single Yeah erreichte Luciano mit Platz 3 bisher seine höchste Chartplatzierung und sogar Platz 1 als Feature auf Capital Bras Roli Glitzer Glitzer und Royal Rumble. Luciano liefert mit grĂ¶ĂŸter LĂ€ssigkeit modernen Straßenrap mit Ohrwurmpotenzial und der gewissen Dosis von ganz eigenem Vibe und Style, der ihm in der Deutschrap-Landschaft so einzigartig macht. Durch den großen Ansturm wird Luciano nun in drei weiteren StĂ€dten Zusatzshows geben und sein bald erscheinendes Album „Millies“ performen. Ab 08.08.2019 wird der Vorverkauf um 10 Uhr auf https://www.eventim.de/luciano-locosquad starten.
Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer
Guglgasse 8, 1110 Wien Wien
© Facebook / TU Wien Innovation Incubation Center - TUW iÂČc

E4S| Driving future research & talent through UBC

University-Business Cooperation (UBC) has become a major topic of interest for policymakers, HEI managers and academics across the world due to their potential to spur innovation, research impact and employability of students. Nevertheless, UBC remains challenging due to its complexity. From a highly experienced expert responsible for the “State of UBC in Europe” (initiative undertaken for the European Commission) and the co-creator of the UBC Ecosystem Framework, you will receive key learnings and insights while drawing upon global best practice. Aim of the workshop: The aim of this workshop is to share key insights and experiences to highlight the practical steps you can take to improve your organisational, or own, collaboration with business. Designed for: This workshop has been designed to support diverse university stakeholders, including university leaders, administrators, head of faculty and departments, and academics who are seeking to deepen engagement with employers. Format: Drawing on over 20 years of experience, research and global best practice cases, this workshop combines important insights, lively discussions and practical exercises to challenge your thinking around engagement with business.The workshop will provide you with insights from the largest international study on UBC, specifically illuminating how academics, university management and businesses have a different world view. It will then challenge you to consider ways in which UBC can be successfully undertaken considering these factors. Outcomes: As a result of this workshop, you will have: - specific best practice examples from global leaders in university-business cooperation, - a more holistic understanding of the UBC environment and its challenges, - deeper knowledge about the elements contributing to UBC success - clarity about the primary areas of focus for your institution, or your own collaboration
TU Wien Innovation Incubation Center - TUW iÂČc
Floragasse 7, 1040 Wien
© Facebook / Aux Gazelles

LIVE : Ibrahima Cissokho & le Mandingue Foly

đŸ”„ LIVE CONCERT by Ibrahima Cissokho & le Mandingue Foly. Unser neuer Partner BABEL ARTS BUDAPEST bringt ab sofort Musiker& Bands aus aller Welt - mit Schwerpunkt Afrika und Maghreb - direkt in unseren Club ! Das erste Konzert ist bereits diesen Mittwoch mit der Band des bekannten senegalesischem Koramusikers IBRAHIMA CISSOKHO und seiner Band le Mandingue Foly! 🎬 VIDEOS: https://youtu.be/3st6tkSt64Y https://youtu.be/stnhpxRfikI đŸŽ¶ Ibrahima ist geboren und aufgewachsen in Senegal, und siedelt um in Frankreich in 2008. In seinem Musik teilt er einzigartiges und autentisches groove gespielt mit Kora (West-Afrikan Instrument) mit. Tradizionelles und moderne Spuren sind gleichzeitig zu erkennen sowie Funk und Rock Einwirkungen. Er folgt sein Familien Tradition, als er an der Ershaffung einer neuen Misikstil innerhalb der Mandigo Musik arbeitet. 🎁 Und da die ersten Konzerte quasi wie Weihnachtsgeschenke sind, ist der Eintritt frei! Wir freuen uns! ➀ Weiter BABEL Termine im Dezember : 15. Dezember : https://www.facebook.com/events/2798395613532409/ 17. Dezember : https://www.facebook.com/events/627223521430345/
Aux Gazelles
Rahlgasse 5, 1060 Wien
© Facebook / B72

Low Roar (US) ‱ B72 ‱ Wien

Low Roar (US) "Solo Tour 2019" Support: ATZUR 11.12.2019, B72 Wien Kunst gedeiht landlĂ€ufig am besten in der Isolation. Low Roar – das musikalische Projekt und gleichsam die kĂŒnstlerische Vision des US-Amerikaners Ryan Karazija – verwandelt diese Momente der Einsamkeit und ZurĂŒckgezogenheit in luftig leichte Klanglandschaften, die sich in hymnische Melodien ergießen. 2010 verließ der Sohn einer mexikanischen Mutter und eines litauischen Vaters seine Band Audrey Sessions und seine Heimat – die Bay Area in Kalifornien – zurĂŒck, um nach ReykjavĂ­k zu ziehen. Dort nahm er in seiner KĂŒche nur auf seinem Laptop – mehr gab das Budget damals nicht her – sein selbstbetiteltes SolodebĂŒt auf. 2014 folgte der Zweitling „O“, fĂŒr den er immerhin schon eine umgebaute Garage als Aufnahmestudio nutzte. WĂ€hrend eines Aufenthalts in Island hörte dann der berĂŒhmte Computerspielentwickler Hideo Kojima, aus dessen Feder Games wie die „Metal Gear“-Reihe stammen, in einem Plattenladen besagte Musik des Wahl-IslĂ€nders und war von der AtmosphĂ€re des Sounds so begeistert, dass er beschloss, Low Roar fĂŒr kĂŒnftige Projekte zu engagieren. Schnell wurden Low Roar bzw. zumindest seine Tracks einem breiteren Publikum weltweit ein Begriff. Nach vielen Reisen lebt der Weltenbummler Karazija inzwischen in Warschau, wo teilweise auch sein drittes Album „Once In A Long Long While“ (2017) entstand. Diese Reisen und Auslandsaufenthalte sowie all das, was er dabei erlebt hat, prĂ€gen die Musik von Low Roar bis heute: „All diese Orte und alles was dort passiert ist, steckt in dieser Platte. Es gab phĂ€nomenale Momente wie die Geburt meines Neffen und schwierige Zeiten, in denen Beziehungen zerbrochen sind“. Aufgenommen mit dem Produzent Andrew Scheps (Red Hot Chili Peppers, Adele, Hozier), erzĂ€hlt jeder Track auf dem dritten Album eine Geschichte aus dem Leben. Gleichzeitig sind die Songs aber losgelöst von einem Alltag, von einer einzigen Person, und erzeugen eine eigenartige und doch gleichsam wunderbare Stimmung, die man am besten live genießt. Bald auch in Wien. _______________________________ Liebe BesucherInnen! Wir sind stets bemĂŒht, euch einen raschen und reibungslosen Einlass zu unseren Shows zu ermöglichen. Deshalb bitten wir euch NUR TASCHEN BIS ZUM DIN-A4-FORMAT (30cm x 21cm x 20cm) und keine großen Taschen und RucksĂ€cke mitzunehmen sowie GegenstĂ€nde, die ihr nicht unbedingt braucht, zu Hause zu lassen. Achtung: Mit grĂ¶ĂŸeren Taschen und RucksĂ€cken kann euch leider kein Einlass garantiert werden. Bitte seid euch auch dessen bewusst, dass ihr zu große Taschen nicht in allen Locations abgeben könnt. Wir danken fĂŒr euer VerstĂ€ndnis und freuen uns auf eine tolle Show mit euch!
B72
Hernalser GĂŒrtelbogen 72-73, 1080 Wien

SEX GURU (in English) - you need it!

Comedy? Therapy? Science? Whatever it is, #sexgurushow will get you ready for the holidays whether you just come for the laughs or you'd like to head home with a few new tricks up your sleeve. Or maybe you find out that sex just isn't for everyone...doh! 'Riotously Funny' - Grazia ***** 'An Hour and a Half of Laughter, Astonishment and Discovery' - The Times ***** '90 Minutes of Slap and Tickle' - The Guardian **** 'The World's Funniest Sex Guru' - TimeOut London ***** 'An Overdose of Laugh Medicine' - Kronen Zeitung *****
Eden Bar
Liliengasse 2, 1010 Wien
© Facebook / Thalia Österreich (Landstraßer Hauptstraße 2A, Wien, Austria)

Peter Moizi 'Trikots der Helden'

Seit Jahrzehnten sammelt der „Krone“-Reporter und Kabarettist getragene Shirts weltweiter Kicker-Legenden. Noch kultiger sind die Geschichten, Anekdoten und Schmankerln hinter den Stars und Shirts. Peter Moizi lĂ€dt zu einem Streifzug durch den rot-weiß-roten Fußball von Anfang der 1970er Jahre bis in die Gegenwart. Eintritt frei!
Thalia Österreich (Landstraßer Hauptstraße 2A, Wien, Austria)
Landstraßer Hauptstraße 2A, 1030 Wien, Austria
© Facebook / Posthof - Zeitkultur am Hafen

Voodoo JĂŒrgens I Live 2019 I Posthof, Linz

Support: Euroteuro SchmĂ€h ohne: als Ende 2016 „Ansa Woar“ das DebĂŒtalbum von Voodoo JĂŒrgens erschien bekam es durch die Bank Lobeshymnen und Top-Bewertungen; gleichzeitig schrieben wohlwollende Medien wie der Musikexpress im aufmunternden Ton, dass diese Musik nun aber wirklich zu österreichisch, zu raunzend, zu fordernd, letztlich auch zu „leiwand“ sei um von den goldenen Schallplatten der rund um diese Zeit durchstartenden und sehr breitenwirksamen österreichischen Erfolgs-Acts zu trĂ€umen. Es kam anders; „Ansa Woar“ stieg – als wohl erstes österreichisches Indie-Album ĂŒberhaupt – von null auf eins in die Verkaufscharts ein, holte im Rekordtempo Gold-Status und sorgte selbst beim deutschen Nachbarn fĂŒr volle Hallen und klingelnde Kassen; und das eben ohne Anbiederung an Erfolgsformeln, ohne das Schielen auf Verkaufszahlen und Hörgewohnheiten, sondern durch klassische Mundpropaganda basierend auf dem Charisma eines beinahe gescheiterten und fĂŒnf vor zwölf aus dem Underground nach oben gespĂŒlten Hallodris. Der Hype war berechtigt. „Ansa Woar“ entpuppte sich als einer der ganz großen WĂŒrfe der österreichischen Pop-Geschichte. Nach drei Jahren Funkstille ist somit der Hunger nach neuem Voodoo-Material gigantisch; aber auch hinter der langen Wartezeit verbirgt sich keine Berechnung. Voodoo nahm sich die Zeit die es braucht, weil „auf muaß geht gar nix – es muaß sich ergeben“ wie er schlau im gespenstischen „OhrwaschlkrĂ€uler“ postuliert. Inzwischen steht ihm eine fantastisch eingespielte Band zur Seite, eine der besten des Landes, die Ansa Panier. Inzwischen ist er als Songwriter gereift und in die Liga eines Nino Mandl, also in den obersten Olymp kontemporĂ€ren deutschsprachigen Liedermachertums aufgestiegen. Er ist nun selbstbewusster, klarer und artikulierter; weiß was er kann; das hört man der neuen Platte an. LĂ€ssig serviert er Knaller wie den Titelsong (featuring der one and only Jazz Gitti) und „Kumma ned“ (featuring dem one and only Louie Austen), die dem Album zu Beginn auch gleich einen thematischen roten Faden verleihen, der immer wieder locker aufgegriffen wird, sich aber auch gern mal verlĂ€uft um ungeschliffenen Juwelen wie „2l Eistee“ ihren Platz zum Strahlen zu geben. „`S Klane GlĂŒckspiel“ gelingt das KunststĂŒck „Ansa Woar“ nochmal zu toppen. Die Deep Cuts sind schöner, die Hymnen auf Underdogs und Scheitern ergreifender, die Hits geiler, der SchmĂ€h schwĂ€rzer und das Gesamtwerk homogener, ausgereifter aber auch farbenfroher und dabei zwingender... Bua, wie soll des weitergehen? Singer/Songwriter | Großer Saal | € 26/29/32 TICKETS ONLINE + weitere Infos: www.posthof.at/programm/programm/article/voodoo-juergens Weiterer VVK: Posthof Ticket Service (Di-Fr 15-19 Uhr, Tel: 0732/781800, kassa@posthof.at), Brucknerhaus, Veritas, oö. Raiffeisenbanken, oeticket
Posthof - Zeitkultur am Hafen
Posthofstraße 43, 4020 Linz
© Facebook / Posthof - Zeitkultur am Hafen

Dirk Stermann: Der Hammer - Posthof Linz

Musikalische Begleitung: ESRAP Mit 15 Jahren kommt der begabte Joseph Hammer an den Wiener Hof, wo er "Sprachknabe", Dolmetscher, werden soll. Joseph lernt TĂŒrkisch, Arabisch, Persisch, wird nach Konstantinopel entsandt, erlebt den Feldzug gegen Napoleon in Ägypten, sieht, was er nur aus BĂŒchern kannte. Sein Leben lang vermittelt er zwischen Orient und Okzident und ist doch nirgends zuhause. Dass die Welt sein Genie nicht erkennt, schmerzt ihn. Er muss wohl erst etwas ganz Großes leisten... Ein Leben zwischen dem Morgenland und dem genauso fremden Wien um 1800, Stermann erzĂ€hlt es mit sanfter Ironie. Mit Verve schleudert der "fröhliche Melancholiker" (SĂŒdd. Zeitung) die Leserschaft im jĂŒngsten, historischen Roman in gĂ€nzlich fremden Welten rund um ein großes Thema - die Sucht nach der Ferne, der Wunsch nach Unsterblichkeit. Dirk Stermann, Der Hammer, Rowohlt, 2019 www.rowohlt.de LiteraturSalon | Mittlerer Saal (num. Sitzpl.) | € 11/13/15 TICKETS ONLINE + weitere Infos: www.posthof.at/programm/programm/article/dirk-stermann Weiterer VVK: Posthof Ticket Service (Di-Fr 15-19 Uhr, Tel: 0732/781800, kassa@posthof.at), Brucknerhaus, Veritas, oö. Raiffeisenbanken, oeticket
Posthof - Zeitkultur am Hafen
Posthofstraße 43, 4020 Linz
© Facebook / Tabakfabrik Linz

Crossing Art & Science #3 | SerendipitÀt

Ausgebucht: Aufgrund des großen Interesses ist die Veranstaltung leider bereits ausgebucht. Es ist keine Anmeldung mehr möglich. Wir bitten um VerstĂ€ndnis Wie wird neues in Wissenschaft und Kunst gefunden? Ist vieles nur unbeeinflussbarer glĂŒcklicher Zufall? Oder braucht es fĂŒr #SerendipitĂ€t doch etwas mehr? Mit dem Thema "SerendipitĂ€t" beleuchtet die dritte Ausgabe von Crossing Art & Science unterschiedliche AnnĂ€herungen an PhĂ€nomene, die sowohl fĂŒr wissenschaftliche als auch kĂŒnstlerische Entdeckungen wichtig sind. FĂŒr Forschung wie fĂŒr Kunst braucht es FreirĂ€ume, die Möglichkeiten offene AusgĂ€nge einzuschlagen, um nicht immer dem zu Erwartendem zu begegnen. Eines steht fest, das Neue muss zumindest als solches erkannt werden, oder wie ein Sprichwort besagt: "Der Zufall begĂŒnstigt nur den vorbereiteten Geist". Programm: Art & Science WELCOME Talk mit Vizerektor Dipl.-Ing. Christopher Lindinger, MAS (JKU - Johannes Kepler UniversitĂ€t Linz), Rektorin Mag. Brigitte HĂŒtter MSc. (KunstuniversitĂ€t Linz) Art & Science TALK Vier Sprecher*innen aus verschiedenen kĂŒnstlerischen und wissenschaftlichen Disziplinen geben Einblick in ihre Arbeit und beleuchten Aspekte der "SerendipitĂ€t" aus unterschiedlichen Perspektiven: DI Dr. Robert Köppe, Institut fĂŒr Experimentalphysik, Abt. Physik weicher Materie (JKU - Johannes Kepler UniversitĂ€t Linz) Univ.-Prof. Mag.art Elke Bachlmair, Institut Raum und Design, Abt. Industrial Design (KunstuniversitĂ€t Linz) em. o. Univ. Prof. Dr. Roman Sandgruber, Institut fĂŒr Sozial- und Wirtschaftsgeschichte (JKU - Johannes Kepler UniversitĂ€t Linz) Univ.-Prof. Dr. Christa Sommerer, Institut fĂŒr Medien, Abt. Interface Cultures (JKU - Johannes Kepler UniversitĂ€t Linz) Art & Science DISCUSSION Austausch mit den Akteur*innen ĂŒber Verbindungslinien zwischen den unterschiedlichen ZugĂ€ngen und Potenzialen einer transdisziplinĂ€ren Zusammenarbeit Art & Science EXCHANGE Ausklang und Möglichkeit zum Austausch bei Punsch und Musik Moderation: Claudia Schwarz (ACADEMIA SUPERIOR - Gesellschaft fĂŒr Zukunftsforschung) Um Anmeldung wird gebeten. Anmeldung: https://www.academia-superior.at/serendipity Die Veranstaltungsreihe "Crossing Art & Science" bringt KĂŒnstler*innen, Wissenschafter*innen und Akteur*innen der Praxis zusammen, um Austausch, Vernetzung und potentielle Kooperationen ĂŒber disziplinĂ€re Grenzen hinweg anzustoßen.
Tabakfabrik Linz
Peter-Behrens-Platz 8-9, 4020 Linz

NHM Digitales Planetarium Kids: Dinosaurier und das Abenteuer des Fliegens

Die Show begleitet das vom Fliegen faszinierte MĂ€dchen Lucy und ihren Vater auf eine Zeitreise in das Zeitalter vor 252 bis 201 Millionen Jahren, die Trias. Dabei treffen sie auf Pterosaurier und die Vorfahren der Vögel von heute: die gefederten Dinosaurier. Lucy und ihr Vater reisen von Kontinent zu Kontinent auf der Suche nach den UrsprĂŒngen der Kunst des Fliegens. Als ihre Zeit abgelaufen ist, erleben sie aus erster Hand den "letzten Tag" der Dinosaurier. Der wissenschaftliche Gehalt der Show umfasst die Themen Kontinentalverschiebung, Umlaufbahnen der Sterne, Asteroiden und EinschlĂ€ge, Artensterben sowie die konvergierende Entwicklung des Fliegens unter den Arten.
Naturhistorisches Museum
1010 Burgring 7
Der Markt weihnachtlich (c) 2019 Weihnachtsmarkt im TĂŒrkenschanzpark

Weihnachtsmarkt im TĂŒrkenschanzpark

Ein besonders idyllischer Weihnachtsmarkt, mit dem Schwerpunkt im Kunsthandwerk, in der romantischen Kulisse des TĂŒrkenschanzparks, im Herzen des 18. Wiener Gemeindebezirks. Der TĂŒrkenschanzpark ist fĂŒr viele Menschen ein sehr beliebtes Ausflugsziel. Verbinden Sie den Spaziergang in der weitlĂ€ufigen Parkanlage mit einem Besuch am Weihnachtsmarkt. Auch Kinder haben hier ihre Freude, denn der TĂŒrkenschanzpark verfĂŒgt ĂŒber einen großen Spielplatz und am Weihnachtsmarkt steht tĂ€glich ein Karussell zur VerfĂŒgung. Kunsthandwerk und GewerbestĂ€nde haben bis 21 Uhr und Gastronomie hat bis 22 Uhr geöffnet. Am 24. Dezember ist von 12 bis 15 Uhr geöffnet.
TĂŒrkenschanzpark
1180 TĂŒrkenschanzpark T

Parlament in der Hofburg - Öffentliche FĂŒhrungen

Das ParlamentsgebĂ€ude am Ring wird in den kommenden Jahren nachhaltig saniert. Auch wĂ€hrend der Sanierung finden FĂŒhrungen statt, jedoch nicht im Hohen Haus sondern in der Hofburg. Der Rundgang fĂŒhrt unter anderem in den Kleinen Redoutensaal und den Großen Redoutensaal. FĂŒr die Teilnahme an einer öffentlichen FĂŒhrung ist keine Anmeldung erforderlich.
Parlament in der Hofburg
1010 Josefsplatz 3

Advent im Bildhauerzentrum

Auch in diesem Jahr öffnet das arteum zur Adventzeit seine AteliertĂŒren. In kĂŒnstlerischer weihnachtlicher AtmosphĂ€re erwarten Sie handgefertigte Kostbarkeiten aus den eigenen WerkstĂ€tten: AnhĂ€nger, Medaillons, Skulpturen, Kleinplastiken, Raku-Keramik, textile Kunst, Bilder aus Holz und Alu, Fotografien, Gartenobjekte aus Granit u. v. m.Galerie, Skulpturengarten und Ateliers sind geöffnet!
das arteum
1170 Schultheßgasse 8
Der Markt von oben  by Porcus Tumultus GmbH

Weihnachts Markt Am Hof 2019

Der Weihnachts Markt am Hof, gesĂ€umt von historischen GebĂ€uden verschiedenster Epochen ist auch im Jahr 2019 von 15. November bis 23. Dezember wieder geöffnet. Der Duft nach Zimt und Lavendel liegt in der Luft. Traditionelle und auch viele neue StĂ€nde mit Kunst, Handwerk, Adventdekor und edlem Kitsch laden jeden Tag zum Flanieren ein. Weihrauch-, Honigprodukte, sowie handgewebte Wollbekleidung erzeugen ein behagliches GefĂŒhl. Eine Hausapotheke zum Wohl versorgt Sie mit hochprozentigen Arzneien und didaktisches Holzspielzeug regt zum Nachdenken an.
Am Hof
1010 Am Hof 1
Plakat (c) divina art - Gestaltendes Handwerk

Art Advent - Kunst und Handwerk am Karlsplatz 2019

Er ist nicht umsonst einer der beliebtesten AdventmĂ€rkte der Stadt: Art Advent am Karlsplatz. Mit seinem ausgesuchten Kunsthandwerk ĂŒber die Bio-Gastronomie hin zum Unterhaltungsangebot. Wo Handwerk und Kunst Eins werden kommst du zur Ruhe und genießt vor prachtvoller Kulisse den Art Advent.
Resselpark vor der Karlskirche
1040 Resselpark

"The Random Walk" von Natalie Henkel

Die Fotografien, entstanden an vielen Orten, irgendwo zwischen Galizien und Kamtschatka, Kaukasus und Tibet, geprĂ€gt von Reisen im fremden Alltag. Die KĂŒnstlerin kommt aus Spanien angereist und ist bei der Vernissage am 28. November von 19 bis 21 Uhr anwesend.
ZEBRA Zentrum fĂŒr Klassische und Moderne Fotografie
1070 Burggasse 46

IPW Lecture with Nikolas Rose. The politics of psychiatry today and tomorrow: Is another psychiatric

The world-leading sociologist and theorist Nikolas Rose (Kings College London) will visit the Centre for the Study of Contemporary Solidarity (CeSCoS) for a week in December 2019. The highlight of his visit will be a lecture on the topic of his latest book, Our Psychiatric Future: Is another psychiatric biopolitics possible? Aula, Hof 1.11
Campus der UniversitÀt Wien
1090 Spitalgasse 2

NHM Digitales Planetarium: Katastrophen im Kosmos

Diese Show lĂ€sst Sie hautnah und atemberaubend die enormen KrĂ€fte und Energien im Weltall miterleben, die das Universum zusammenhalten oder bisweilen zu zerbersten drohen. Sie beobachten, wie Kometen, Asteroiden und Meteoriten durch den Weltraum sausen, wie Sterne explodieren bis hin zu einem drohenden Zusammenstoß der Erde mit einem Asteroiden. Sprache: Deutsch - Über Audioguide in folgenden Sprachen verfĂŒgbar: Englisch, Französisch, Spanisch, Mandarin.
Naturhistorisches Museum
1010 Burgring 7
Plakat  Wien Museum 2019

Das Rote Wien 1919 bis 1934

Die ersten, uneingeschrÀnkt freien Wahlen zum Wiener Gemeinderat im Mai 1919 bringen der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei die absolute Mehrheit an Stimmen und Mandaten. Ein international hochbeachtetes, von seinen Gegnern heftig bekÀmpftes Reformprojekt beginnt. Es zielt auf eine tief greifende Verbesserung der Lebensbedingungen der ArbeiterInnen und eine weit reichende Demokratisierung der Gesellschaft. Die Frage Wie leben? wird intensiv, breit und kontroversiell debattiert. Viele Ideen, wie das theoretische Fundament des Austromarxismus, datieren aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg. Die neue Stellung der Stadt als eigenes Bundesland erweitert die politischen und ökonomischen SpielrÀume dann betrÀchtlich.
MUSA Museum Startgalerie Artothek
1010 Felderstraße 6-8

Freundschaftsspiel

Leon und Romina basteln schon lange am ersehnten Nachwuchsspieler, doch es will einfach nicht klappen. Da wird der beste Freund um Nachhilfe gebeten. Eine Komödie mit brillantem Wortwitz!
Theater-Center-Forum
1090 Porzellangasse 50
Bucheinband (c) Theater-Center-Forum

Eine Weihnachtsgeschichte

Ebenezer Scrooge, ein habgieriger, hartherziger Mensch, verachtet Weihnachten. Er hat doch nichts zu verschenken. In der Weihnachtsnacht erscheinen ihm drei Geister und bekehren Scrooge.
Theater-Center-Forum
1090 Porzellangasse 50

Advent in der Stallburg

Eine spektakulĂ€re Adventinszenierung öffnet in den bekannten Stallungen der Lipizzaner im Herzen Wiens erstmalig seine Tore. Ein schillernder fliegender Lipizzaner schwebt im ĂŒberdachten Renaissancehof der Spanischen Hofreitschule ĂŒber einer ebenso imposanten, wie eleganten Rundbar, das kulinarische Zentrum des Advents. Regionale Produkte aus Niederösterreich bereichern den Adventzauber - direkter Blick auf die wunderschönen Pferde inklusive.
Stallburg in der Spanischen Hofreitschule Wien
1010 Reitschulgasse 2

Nevidljivi Mostovi - Invisible Bridges

Aus der Reihe Jazz und Literatur exju.contemporary. KĂŒnstlerInnen aus nah und fern komponieren, musizieren, schreiben und lesen gegen Nationalismus und Hass und fĂŒr ein friedvolles Miteinander in einem pluralistischen Europa.
KLAVIERgalerie
1070 Kaiserstraße 10
Menschen beim Weihnachtsdorf  Magmag 2019

Weihnachtsdorf am Maria-Theresien Platz

Das Weihnachtsdorf am Maria-Theresien-Platz eröffnet dieses Jahr zum dreizehnten Mal seine Pforten im prachtvollen Park zwischen dem Kunst- und Naturhistorischen Museum. An den zahlreichen VerkaufshĂŒtten laden die Aussteller mit ausgefallenen Geschenksideen und traditionellem Kunsthandwerk zum Kaufen und Verweilen ein.
Maria -Theresien- Platz
1010 Burgring 5
Menschen beim Weihnachtsdorf  Magmag 2019

Weihnachtsdorf vor dem Schloss Belvedere

Barockes Weihnachtsambiente in elegantem Design! Die zahlreichen VerkaufshĂŒtten bieten edles Kunsthandwerk und ausgefallene Weihnachtgeschenke. FĂŒr vorweihnachtliche Stimmung sorgen bekannte nationale und internationale Gospelchöre und Musikgruppen.FĂŒr die kleinen Besucher dreht sich das beliebte Kinder-Nostalgie-Karussell und die Rentier-Eisenbahn.
Schlosspark vor dem Belvedere
1030 Prinz-Eugen-Straße 27

Adventzauber im Pensionisten-Wohnhaus

Das Haus Döbling bietet die Gelegenheit von 2. bis 20. Dezember Punsch und Co fĂŒr einen guten Zweck zu Gunsten der BewohnerInnen. Sie sind eingeladen, den Adventzauber mit uns zu verbreiten.
Pensionisten-Wohnhaus Döbling
1190 Grinzinger Allee 26

Wiener Eislaufverein WEV Saison 2019/2020

Auf gehts in die neue Saison am WEV! Der WEV wurde schon 1867 gegrĂŒndet, die freie Kunsteisbahn - mit 6.000 m immer noch eine der grĂ¶ĂŸten Europas.
Wiener Eislaufverein WEV
1030 Lothringerstraße 22

Wienerlied - und? Der musikalische Adventkalender 2019 - Sibylle Kefer

Nach hob i di veröffentlichte sie Ende Septemberihr fĂŒnftes Album, Sibylle Kefer begeistert mit subtilen, zarten und verblĂŒffenden Liedern.
Hopfen&Malz
1110 Kaiser-Ebersdorfer Straße 275A

Lebenslinien 2019

Der Jour fixe am 16. November steht wieder unter dem Motto LEBENSLINIEN. Markus Konecny zeigt in seiner Werkschau eine kleine Auswahl seiner spannenden Grafiken. Bernadette Stummer erzĂ€hlt ĂŒber ihren Dokumentarfilm Zwei_Menschen Ein_Werk, der im November Premiere hat. Eröffnung am 16. November um 19 Uhr.
Cafe Club International - C.I.
1160 Payergasse 14

Raum fĂŒr Kunst - Philomena Pichler

Eine Ausstellung mit Werken von Philomena Pichler im Rahmen der Ausstellungsreihe "Raum fĂŒr Kunst". Die 1947 in Tirol geborene KĂŒnstlerin entdeckte bereits frĂŒh in ihrer Jugend ihre Leidenschaft zur Malerei und erhielt als 17-JĂ€hrige erste Preise. Die Ausstellung ist in der Bezirksvorstehung Margareten im 1. Stock zu sehen und wird am 8. Oktober 2019 um 18 Uhr eröffnet.
Bezirksvorstehung Margareten
1050 Schönbrunner Straße 54

Sammlung mit Aussicht #5 - Österreichbild

9 Projekte aus 9 BundeslĂ€ndern: Mit einer kleinen, feinen Auswahl an besonders interessanten Modellen aus der Sammlung des Architekturzentrum Wien schaffen wir ein architektonisches Österreich-PortrĂ€t. Als österreichisches Architekturmuseum verfĂŒgen wir ĂŒber eine bundesweite Architektursammlung. In unserer Reihe "Sammlung mit Aussicht" prĂ€sentieren wir diesmal ein architektonisches Österreichbild, das das Bauschaffen in seiner regionalen Vielfalt von Nord bis SĂŒd und von Ost bis West wiedergibt - vom Hotel bis zur Schule, von der Wohnanlage bis zum Sakralbau, vom Museum bis zum Stadtplatz. Die Sammlung ist bis zum FrĂŒhjahr 2020 im Hof zu sehen.
Az W Architekturzentrum Wien - MuseumsQuartier
1070 Museumsplatz 1

NHM Digitales Planetarium: Von der Erde zum Universum

Eine abenteuerliche Geschichte ĂŒber die Erforschung des Weltalls. Von der Erde zum Universum entfĂŒhrt das Publikum auf eine faszinierende Reise in die unvorstellbaren Weiten des Weltalls, ĂŒber die Grenzen unserer Milchstraße hinaus zu Myriaden unendlich ferner Galaxien. Neben der brennenden Sonne mit ihren gigantischen Eruptionen und den SchauplĂ€tzen der Entstehung und des VerglĂŒhens von Sternen zeigt der Film eindrucksvoll, wie weit Neugierde und Wissensdurst die Menschheit in Bezug auf die Beobachtung und das VerstĂ€ndnis des Universums gebracht haben: Der Bogen der Geschichte spannt sich von den Theorien der antiken griechischen Astronomen bis zur Erfindung des Teleskops und den modernen Großteleskopen, die uns immer tiefere Einblicke in die Unendlichkeit des Universums ermöglichen.
Naturhistorisches Museum
1010 Burgring 7
Kinder beim Eislaufen (c) stadt wien marketing

Kleiner Eistraum am Wiener Weihnachtstraum

Der Kleine Eistraum bietet mit seinen rund 3.000 m2 EisflĂ€che und den verschlungenen Eispfaden durch den romantischen Rathauspark ein unvergleichliches EislaufvergnĂŒgen fĂŒr alle Besucherinnen und Besucher des Wiener Weihnachtstraums. Zu weihnachtlichen KlĂ€ngen in traumhafter Kulisse dahingleiten so lĂ€sst sich die Adventzeit auch sportlich genießen. Schlittschuhe und Helme können selbstverstĂ€ndlich vor Ort ausgeliehen und die Garderobe in SchließfĂ€chern verstaut werden.
Rathauspark
Rathauspark

"Message Control" - Politische und gesellschaftskritische Grafik von der Reformation bis heute

Bilder von und zu: Maximilian I. und KĂŒnstlerkreis, Luther und Cranach, Callot, Rembrandt und der 30-jĂ€hrige Krieg, Französische Revolution, Napoleon und die Karikatur, Daumier, Wien 1848, Pariser Kommune, Erster Weltkrieg und deutscher Expressionimsus, Russische Revolution, Film und Propaganda, George Grosz und die 20er Jahre, KĂŒnstler gegen den Nazionalsozialsimus uvm.
Galerie Hochdruck - Galerie fĂŒr Druckgrafik
1080 Neudeggergasse 8/2

Sammlung mit Aussicht #5 - Österreichbild

9 Projekte aus 9 BundeslĂ€ndern: Mit einer kleinen, feinen Auswahl an besonders interessanten Modellen aus der Sammlung des Architekturzentrum Wien schaffen wir ein architektonisches Österreich-PortrĂ€t. Als österreichisches Architekturmuseum verfĂŒgen wir ĂŒber eine bundesweite Architektursammlung. In unserer Reihe "Sammlung mit Aussicht" prĂ€sentieren wir diesmal ein architektonisches Österreichbild, das das Bauschaffen in seiner regionalen Vielfalt von Nord bis SĂŒd und von Ost bis West wiedergibt - vom Hotel bis zur Schule, von der Wohnanlage bis zum Sakralbau, vom Museum bis zum Stadtplatz. Die Sammlung ist bis zum FrĂŒhjahr 2020 im Hof zu sehen.
Az W Architekturzentrum Wien - MuseumsQuartier
1070 Museumsplatz 1

SUBOTRON: TIMETRON 2019 - interactive computer exhibit

SUBOTRON presents excerpts of the home computer collection of Jay Vaughan. These archaic machines don't get used any more but still do modern things. Did you know there are programmers releasing interesting and entertaining apps for your parents computers? Lets see what these old machines are still capable of doing and explore some of the systems that didn't make it into the mainstream. Lets find out what it would have been like to run alternative operating systems. We can use a dinosaur to find dinosaurs and relive the excitement of Silicon Graphics before it all changed and the world became iAddicted. The setting of playable computers in the ongoing exhibition is changing continuously. TIMETRON 2019 brings old computers to new users in playful ways.
Quartier 21 - MuseumsQuartier
1070 Museumsplatz 1

Erinnern im Innern das Flakturm Museum

Unsere Guides informieren Sie bei den FĂŒhrungen ĂŒber den Bau und die Nutzung der FlaktĂŒrme wĂ€hrend der Kriegszeit Exponate und FundstĂŒcke aus dem Flakturm Esterhazypark SchutzrĂ€ume fĂŒr ZivilbevölkerungDarĂŒber hinaus wird ein Kurzfilm (Manfred Christ) aus Wochenschauzusammenschnitten ĂŒber diese Zeit gezeigt. FĂŒhrungszeiten 11 Uhr und 16 Uhr. Der Kurator der Ausstellung: Dr. Marcello La Speranza ist ab sofort Mittwoch und Donnerstag von 11 bis 16 Uhr im Museum.
Haus des Meeres - Flakturm
1060 Fritz-GrĂŒnbaum-Platz 1

,,unmöglich, diesen Schrecken aufzuhalten

Im Zentrum der Wanderausstellung steht die Arbeit des medizinischen HĂ€ftlingspersonals im Krankenrevier des KZ RavensbrĂŒck. Die Ausstellung wird auf Initiative der Österreichischen Lagergemeinschaft RavensbrĂŒck und FreundInnen (ÖLGR/F) gezeigt. Oliver Rathkolb, Vorstand des Instituts fĂŒr Zeitgeschichte, wird die Ausstellung am 17. Oktober eröffnen.Hof 1.12
Campus der UniversitÀt Wien
1090 Spitalgasse 2

SchulgesprÀche. Junge MuslimInnen in Wien

Eine Ausstellung im Volkskundemuseum Wien thematisiert die Vielfalt der Lebenswelten und kulturellen Praktiken von SchĂŒlerInnen Wiener Schulen. Gezeigt werden 15 Kurzfilme aus Interviews und GesprĂ€chen zwischen muslimischen und nichtmuslimischen MĂ€dchen und Burschen.
Volkskundemuseum Wien
1080 Laudongasse 15

Bernd Watzka - Schlechtwettermuseum

In der Installation Schlechtwettermuseum prĂ€sentiert der Wiener KĂŒnstler Bernd Watzka statt klassischen Kunstwerken regnerisches Wetter in Form von kĂŒnstlich erzeugtem Regen. Es geht um die Schnittstellen von Kunst und Meteorologie, Wetter und Wetterschutz sowie um die Diskrepanz von freier Natur und eingesperrter Natur. Besucher können sich vor dem Museum einen Moment des meditativen Innehaltens gönnen.
Galerie am Park
1060 Liniengasse 2A

Ausstellung: 100 Jahre Besiedelung

AnlĂ€sslich von 100 Jahren Besiedelung des Lainzer Tiergartens hat die Heimatrunde St. Hubertus eine liebevolle Sonderausstellung ĂŒber das heutige GrĂ€tzl zusammengestellt. In den Ferien ist das Bezirksmuseum geschlossen.
Bezirksmuseum Hietzing
1130 Am Platz 2
Menschen beim Eingang (c) Altwiener Christkindlmarkt

33. Altwiener Christkindlmarkt

Im Jahr 1987 wurde der erste Altwiener Christkindlmarkt veranstaltet. Marktplatz war der Michaelerplatz in der Inneren Stadt. Nach den zwei ersten und bereits sehr erfolgreichen Jahren wechselte man auf die renovierte Freyung. Mittlerweile ist der Altwiener Christkindlmarkt zu einer Wiener Institution geworden.
Freyung
1010 Freyung 6
gedeckter Weihnachtstisch  Alm Advent Veranstaltungs GmbH

Alm Advent...z'sam kommen in den Stubn

Der Alm Advent ist das gemĂŒtlichste und heimeligste Weihnachtsdorf in Wien. Zauberhafte Stimmung in den gemĂŒtlichen Weihnachts Stubn lĂ€dt die Besucher ein, das Programm mitzugestalten und damit Teil des Alm Adventdorfs zu sein. Ob beim Backen und Basteln oder beim gemeinsamen Singen beim Christbaum der Alm Advent setzt ein Zeichen fĂŒr Brauchtum und Gemeinsamkeit.
Messeplatz 1
1020 Messeplatz 1
Kunstwerke (c) FORTUNAGalerie

World Art Weihnachtsbasar

Bei unserem weihnachtlichen Basar gibt es Erstaunliches aus Asien, Afrika und Lateinamerika: Objekte, Skulpturen, Bilder, Stoffe, Korbwaren, Engel und natĂŒrlich große und kleine Pinocchios. Die Fortuna Galerie ist ja mittlerweile bekannt fĂŒr ihre spannenden SchĂ€tze aus aller Welt.
FORTUNAGalerie
1090 Berggasse 21

Kaspar-Krampus-Nikolo!

Weihnachten naht! Der kleine Krampus möchte auch mitspielen, aber der Nikolo ist dagegen, die Kinder hĂ€tten Angst. Er wird ganz traurig und weint, doch dann muss gerade ihn der Kaspar um Hilfe bitten! Da wird es sehr turbulent, wo lustig und ernst, brav und schlimm, richtig und falsch und die Geschenke der Kinder wild durcheinanderpurzeln! In ihrer waghalsigen Aktion voller WidersprĂŒche findet der Krampus neue Freunde und sie lernen, dass die Geschenke nicht das Wichtigste an Weihnachten sind! Altersstufen: Kinder 4 bis 10, Erwachsene 30 bis 100.
Amerlinghaus - Verein Kulturzentrum Spittelberg
1070 Stiftgasse 8
Menschen beim Markt  KULTURVEREIN FORUM SPITTELBERG 2019

Weihnachtsmarkt am Spittelberg

Seit 25 Jahren steht der Spittelberg Weihnachtsmarkt fĂŒr sein außergewöhnliches Ambiente und romantische Straßen, die im Winter durch KunsthandwerksstĂ€nde und internationale Kulinarik die Weihnachtszeit verschönern.
Spittelberg
1070 Spittelberggasse 1

Mittagsbuffet im Hotel+Restaurant Stefanie

Am Mittagsbuffet stehen 3 Hauptspeisen mit pasenden Beilagen und Salaten, saisonale Vorspeisen, eine Tagessuppe und köstliche Desserts zur Wahl. Im Sommer bei Schönwetter auch im Hofgarten.
Restaurant Stefanie im Hotel Stefanie
1020 Taborstraße 12

Theater am Spittelberg - Wintertainment 2019

Show-Unterhaltung im besten Sinn und auf hohem Niveau sowie in aktuellen Best-of-Programmen kennzeichnet das 2011 von Nuschin Vossoughi initiierte Festival. Elemente aus Musik, Theater, Kabarett, Variet und Comedy vereinen sich zu einem abwechslungsreichen Darbietungs-Reigen mit WohlfĂŒhlcharakter zum Entspannen und Genießen.
Theater am Spittelberg
1070 Spittelberggasse 10
herzerlbaum (c) stadt wien marketing

Wiener Weihnachtstraum 2019

Wenn die vielen Einkaufsstraßen und AdventmĂ€rkte Wien in der Vorweihnachtszeit erleuchten, strahlt ein Ort ganz besonders hell: Der Wiener Weihnachtstraum auf dem Rathausplatz gilt als einer der schönsten und grĂ¶ĂŸten WeihnachtsmĂ€rkte Europas und wird nicht umsonst jĂ€hrlich von Millionen GĂ€sten aus dem In- und Ausland besucht und bewundert.
Rathausplatz
1010 Rathausplatz 1
Kinder beim Karusell  Magmag 2019

Weihnachtsdorf am Campus der UniversitÀt Wien

Weit ĂŒber die Grenzen der Region hinaus ist das Weihnachtsdorf am Campus der UniversitĂ€t Wien wegen seiner gemĂŒtlichen AtmosphĂ€re bekannt und beliebt. Handwerker und Betriebe aus ganz Österreich verwandeln das Weihnachtsdorf in eine eindrucksvolle Genuss-, Verwöhn- und Erlebniswelt, in der traditionelle österreichische Weihnachten mit all seinen Facetten erlebt und genossen werden kann.
Campus der UniversitÀt Wien
1090 Spitalgasse 2
Riesenrad und Colacola LKW (c) Joe Gridl

Der Prater rockt - Wintermarkt am Riesenradplatz

Unter dem Motto Der Prater rockt bietet der Wintermarkt am Riesenradplatz auch in der kalten Jahreszeit ein aufregendes Unterhaltungsprogramm. Jeden Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag ab 19 Uhr Live Konzerte. Erlebnisfahrten mit dem Winterzug, beim Kasperl am Wintermarkt und dem Wintercircus mitfiebern, mit dem Karussell den Prater entdecken, HöhenflĂŒge mit dem Kettenkarussell, Spannung im Autodrom, sowie heiße GetrĂ€nke und kulinarische Schmankerl sorgen fĂŒr coole Winterstimmung.
Riesenradplatz
1020 Riesenradplatz 2

Anita Lokita + Chapelita: WeihnachtswĂŒnsche

Clowntheater zum Mitspielen, Singen, Tanzen und Lachen. Bald ist Weihnachten! Anita Lokita und Chabelita bereiten sich schon mal vor fĂŒr das große Fest und machen alles was an Weihnachten dazu gehört - nur ein bisschen anders! Und plötzlich taucht auch noch dieses komische Wesen auf, das die Vorbereitungen der beiden gewaltig stört.
Sargfabrik
1140 Goldschlagstraße 169
Weihnachtsmarkt Schloss Schönbrunn (c) FOTOFALLY

26. Kultur- und Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Schönbrunn

Der Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn bietet ein (vor)weihnachtliches Erlebnis der besonderen Art. In den rund 80 liebevoll dekorierten HĂŒtten gibt es einiges zu entdecken. Bei freiem Eintritt zaubern AusstellerInnen aus Österreich und den NachbarlĂ€ndern Adventflair in den prachtvoll beleuchteten Ehrenhof vor dem Schloß Schönbrunn.
Schloß Schönbrunn Ehrenhof
1130 Schönbrunner Schloßstraße 47
ZS art KunstRaum Galerie

Seriellll

Gruppenausstellung mit Marie-France Goerens, Roland Goeschl, Alex Klein, Thomas Koch, Tonneke Sengers. Die Ästhetik der seriellen Kunst ergibt sich aus Wiederholen und Gliedern desselben oder abgewandelten Motivs. Ob konstante oder variable Elemente, sie sind durch Bildregeln miteinander zu einem Werk oder einer Werkgruppe verbunden. Die serielle Wiederholung erhebt die Darstellung ĂŒber das Dargestellte. Vernissage am 29. Oktober um 19.30 Uhr.
ZS art KunstRaum Galerie
1070 Westbahnstraße 27-29/2/6

Spotting Science Entdecke Naturwissenschaften!

An verschiedenen Stationen auf dem Uni Wien Campus können mithilfe des Smartphones naturwissenschaftliche PhĂ€nomene entdeckt werden. Ob beim morgendlichen Kaffee, auf dem Weg ĂŒber den Campus oder bei einer Pause im Liegestuhl. Lernen Sie mehr ĂŒber Chemie und Physik von Kaffee, Wasser, Kastanie, Birke und Gin Tonic. Die Stationen erkennen Sie am QR-Code mit Logo des Projekts, Ihr Entdeckergeist ist gefragt!Hof 1, Hof 2, Hof 7
Campus der UniversitÀt Wien
1090 Spitalgasse 2
Plakat mit KĂŒnstlern  Preisl 2019

Wienerlied - und? Der musikalische Adventkalender 2019

Auch heuer geht wieder Der musikalische Adventkalender ĂŒber diverse Wiener BĂŒhnen und Nicht-BĂŒhnen. Von 1. bis 23. Dezember öffnet sich jeden Abend eine TĂŒr in einem der 23 Bezirke Wiens, und zwar zu einem Konzert. In GaststĂ€tten, Clubs oder Theatern wird genre-ĂŒbergreifend musiziert.Der Ablauf gestaltet sich wie folgt: Am 1. Dezember wird im 1. Bezirk gespielt, am 2. Dezember geht es in den 2. Bezirk und so weiter. Bis am 23. Dezember wo schließlich im 23. Bezirk ein letztes Adventkalender-Konzert gespielt wird.
Wien

Mittagsbuffet in der Wiener Wirtschaft

BodenstĂ€ndig und gemĂŒtlich - genießen Sie das Mittagsbuffet in der "Wiener Wirtschaft". Zwei Hauptspeisen aus der Wiener KĂŒche mit passenden Beilagen, eine Tagessuppe und Salate stehen am Buffet zur Wahl.
Restaurant Wiener Wirtschaft
1040 Wiedner Hauptstraße 27-29
Menschen beim Markt (c) Verein zur Förderung des Marktgewerbes

k.u.k. Weihnachtsmarkt am Michaelerplatz

Der k.u.k. Weihnachtsmarkt am Michaelerplatz ist so außergewöhnlich, wie seine noble Adresse selbst.
Michaelerplatz
1010 Michaelerplatz R

Heimrad BĂ€cker - es kann sein dass man uns nicht toeten wird und uns erlauben wird zu leben

Seit der Schenkung im Jahr 2015 befindet sich der fotografische Nachlass des Schriftstellers und Herausgebers Heimrad BĂ€cker im mumok: Ein Konvolut, das mit ĂŒber 14.000 Einzelobjekten wie Fotografien, Negativen, Notizen, PlĂ€nen, Textarbeiten und FundstĂŒcken Zeugnis von einer lebenslangen kĂŒnstlerischen und (selbst-)kritischen Auseinandersetzung mit dem Holocaust ablegt.
MUMOK - Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien
1070 Museumsplatz 1
Der Markt von oben (c) Alexander Eugen Koller

Wintererwachen im MQ

Am 7. November eröffnet das Wintererwachen im MQ. Neben den MQbis wird es auch heuer wieder ein umfangreiches Programm mit u.a. Eisstockbahn, der LED Kugelbahn Lumina, kĂŒnstlerischen Lichtinstallationen sowie ein Veranstaltungsprogramm mit Konzerten und Kultur-Events geben.
MuseumsQuartier - Haupthof (Hof 1)
1070 Museumsplatz 1

Sozialflohmarkt im Nachbarschaftszentrum 7

Liebe Flohmarktbesucher! Bei uns finden immer wieder sehr gĂŒnstige SozialflohmĂ€rkte statt. Besuchen Sie uns, Sie finden ganz sicher ein tolles SchnĂ€ppchen fĂŒr sich! Ein Besuch lohnt sich immer! Sollten Sie zuhause ausmustern, wir freuen uns ĂŒber Ihre nette aktuelle Bekleidung, Ihren Hausrat, BettwĂ€sche, Schuhe, Jacken, WĂ€sche, Besteck, VorhĂ€nge etc. Bitte rufen Sie uns an unter der Tel: 01/512 36 61-3360 oder per E-Mail.
Nachbarschaftszentrum 7 des Wiener Hilfswerkes
1070 Schottenfeldgasse 29

Sammlung mit Aussicht #5 - Österreichbild

9 Projekte aus 9 BundeslĂ€ndern: Mit einer kleinen, feinen Auswahl an besonders interessanten Modellen aus der Sammlung des Architekturzentrum Wien schaffen wir ein architektonisches Österreich-PortrĂ€t. Als österreichisches Architekturmuseum verfĂŒgen wir ĂŒber eine bundesweite Architektursammlung. In unserer Reihe "Sammlung mit Aussicht" prĂ€sentieren wir diesmal ein architektonisches Österreichbild, das das Bauschaffen in seiner regionalen Vielfalt von Nord bis SĂŒd und von Ost bis West wiedergibt - vom Hotel bis zur Schule, von der Wohnanlage bis zum Sakralbau, vom Museum bis zum Stadtplatz. Die Sammlung ist bis zum FrĂŒhjahr 2020 im Hof zu sehen.
Az W Architekturzentrum Wien - MuseumsQuartier
1070 Museumsplatz 1

Karitativer Weihnachtsmarkt der OeKB Gruppe

Der Karitative Weihnachtsmarkt der OeKB Gruppe auf der Freyung bietet an fĂŒnf StĂ€nden neben Punsch und GlĂŒhwein ein buntes Warenangebot verschiedener sozialer Einrichtungen. Sie sind noch auf der Suche nach einem besonderen Weihnachtsgeschenk? Vielleicht finden Sie hier das Passende. Mit dem Kauf oder Ihrer Spende schenken Sie nicht nur Freude, sondern unterstĂŒtzen auch eine karitative Einrichtung. Oder Sie genießen einfach nur ein heißes GetrĂ€nk und freuen sich, dass Sie damit Gutes tun.
Freyung 1
1010 Freyung 1

Konzertreihe LaMusa_concert on campus

Besuchen Sie die diesjĂ€hrige Konzertreihe LaMusa_concert on campus mit BeitrĂ€gen von KĂŒnstlerInnen aus Österreich, Argentinien und anderen LĂ€ndern. Die Konzerte finden im Denk-Mal Marpe Lanefesch statt und erweitern den Raum als Ort der Begegnung und Toleranz zwischen KĂŒnstlerInnen unterschiedlicher kultureller HintergrĂŒnde und Kunstrichtungen und fördern somit den Austausch mit WissenschafterInnen und Interessierten.Denkmal Marpe Lanefesch, Hof 6
Campus der UniversitÀt Wien
1090 Spitalgasse 2

Das Schick-Lunch mit Aussicht auf Genuss im 2-Haubenrestaurant Das Schick

Bereichern Sie Ihren Tag beim "Das Schick-Lunch" - mit Panoramablick ĂŒber Wien und einem österreichisch-spanischen MittagsmenĂŒ ganz nach Ihrem Geschmack.
Restaurant Das Schick/Hotel Am Parkring
1010 Parkring 12A
Menschen beim Weihnachtsmarkt  Magmag 2019

Weihnachtsmarkt am Stephansplatz

Im Herzen der Wiener Innenstadt prÀsentiert sich 2019 der Stephansplatz bereits seit 1999 als Klassiker unter Wien`s WeihnachtsmÀrkten. Rund um den Stephansdom entsteht der elegante und edle Weihnachtsmarkt. Das Hauptaugenmerk des Weihnachtsmarktes am Stephansplatz ist auf ein sehr qualitatives Produktangebot der Aussteller gerichtet.
Stephansplatz
1010 Stephansplatz 1

Special Effects - Die intertive Ausstellung fĂŒr Filmfans

Haben Sie sich schon mal gefragt, wie unterschiedliche Spezialeffekte geplant und Illusionen erzeugt werden? Was steckt technisch und budgetÀr dahinter? Welche Berufe werden benötigt? Wie werden Entscheidungen hinsichtlich der richtigen Wahl der Effekte getroffen und wer trifft sie? Und seit wann versetzen Spezialeffekte im Kino das Publikum in Staunen?
Technisches Museum
1140 Mariahilfer Straße 212

Vernissage - Die Kunst des TĂ€towierens

Ist TĂ€towieren eine Kunstform? Kann es als eine weitere kĂŒnstlerische Disziplin neben Skulptur, Malerei und Fotografie gesehen werden? Die Ausstellung ĂŒber zeitgenössische tschechische TĂ€towierung stellt die Frage, ob man das TĂ€towieren als eine Art des kĂŒnstlerischen Ausdrucks wahrnehmen kann. Die Ausstellung zeigt fĂŒnf Positionen zeitgenössischer tschechischer KĂŒnstlerInnen, die erfolgreiche TĂ€towiererInnen sind und sich auch in der zeitgenössischen Kunstszene zu etablieren wissen.
Tschechisches Zentrum
1010 Herrengasse 17